Probleme beim Öffnen von Office docs (Word ppt) erstellt in Office 2004

  1. novono

    novono Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.03.2006
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Hi

    Kollegas haben immer Probleme, in Office 2004 MAC erstellte Docs unter Office 2003 und niedriger zu öffnen. Habe engl Office 2004 mit allen updates. Der Kompalibitätstest labert was von Templates usw ? Any idea??

    Thanks Novono
     
  2. OFJ

    OFJ MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2004
    Beiträge:
    9.119
    Zustimmungen:
    539
    Du kannst die Dokumente doch in einem zu niedrigeren Versionen kompatiblen Format abspeichern. Übrigens, ppt ist nicht Word sondern Power Point
     
  3. gustavgans

    gustavgans MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2003
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    10
    Lösch mal die Dokumentvorlage normal.dot (wenn Word geschlossen ist) Anschliessend startest du neu Word und ein neues normal.dot wird erstellt. Eventuell ist da was zerschossen.
    Wenn es allerdings um Powerpoint geht (ist aus deiner Erklärung nicht klar ersichtlich), dann kann ich es mir auch nicht erklären. Ev. werden Schriften verwendet, die auf dem PC nicht installiert sind. Aber das sollte sich dann auch bloss in einem veränderten Layout auswirken.

    Gruss Gustav
     
  4. trinix

    trinix MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.10.2005
    Beiträge:
    1.540
    Zustimmungen:
    9
    Keine aussagekräftige Fehlerbeschreibung... ;)

    Eine versionskompatible Abspeicherung sollte hier helfen.
    Wenn nicht, dann poste doch die genaue Fehlermeldung und kläre auch das Format um das es geht.

    Wenn ich das richtig lese, möchtest du eine in Office:mac 2004 erstellte Datei in der Windowsversion Office 2003 öffnen, oder ist das ebenfalls ein Office:mac?

    trinix
     
Die Seite wird geladen...