Probleme beim Herunterfahren

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von Heronr1, 27.11.2006.

  1. Heronr1

    Heronr1 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.01.2006
    Hallo. Habe den Power Mac G5 (8.2) mit Mac OS X 10.4.8
    Ich habe derzeit Probleme beim Herunterfahren. Er friert den Bildschirm ein und es hilft nur noch der Kaltstart. Und das immer! Auch habe ich beim Starten von Programmen derzeit Probleme mit Fehlermeldungen.
    Beim herungerfahren in den Ruhezustand springt jetzt immer der Lüfter sehr laut an.

    Hat jemand ähnliche Erfarungen. Ist es eher ein Software Problem? Ich freue mich über verständliche ;) (bin Nicht PC Profi) Antworten und Tipps.

    Gruß aus dem Norden
     
  2. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    30.813
    Zustimmungen:
    2.892
    Mitglied seit:
    08.10.2003
    Hallo!
    Irgendwelche Geräte dran oder Software installiert, die läuft?
    Ansonsten mal mit dem FPDP die Rechte reparieren.
    Wenn das auch nicht hilft, würde ich einmal zu "Onyx" raten.
    Gruss
    der eMac_man
     
  3. Heronr1

    Heronr1 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.01.2006
    Danke

    Danke für die schnelle Antwort. Ich habe Onyx installiert und ausgeführt. Sieht gut aus.

    Anja
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen