Benutzerdefinierte Suche

problem mit webserver, nas und router

  1. martin-s

    martin-s Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.05.2005
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    4
    moin,

    ich habe hier ein nas (network attached storage) stehen, welches mir ein paar hundert gigabyte festplattenspeicher im netzwerk zur verfügung stellt. auf diesem nas läuft ein mini-linux, welches die ganze verwaltung und bereitstellung des speicherplatzes inkl benutzerverwaltung für ftp und samba übernimmt und halt eben einen kleinen webserver laufen lässt. (info -> http://zaphot.tmx24.de/)

    dieses nas ist genau wie mein mac am router angeschlossen. im router habe ich einen dyndns-service gestartet, damit ich auf dem nas meine homepage hosten kann und diese von aussen erreichbar ist. eine portweiterleitung auf das nas ist auch aktiviert (port 8080).

    nun habe ich das problem, daß ich meine homepage über port 8080 intern im netzwerk (192.168.1.1:8080) wunderbar erreiche (http-server auf 8080 scheint zu laufen), doch von aussen ist die ganze sache per dyndns nicht zu erreichen ! die ip wird regelmässig erneuert (schon probiert).

    ich weiss nicht weiter und bin irgendwie am ende mit meinen ideen, was es denn noch sein könnte. selbst wenn ich meine dynamische ip eingebe plus port 8080 komme ich nicht auf das nas. vor ein paar wochen hatte ich die ganze sache schon laufen und funktionierte auch recht gut. dann abgeschaltet und vorgestern nur wieder das häkchen neu gesetzt und nix tut sich. überlege schon den router zu schrotten und mir einen neuen, besseren als meinen netgear mr814v2 zu holen. nur welchen ?

    tpyisches sympthom, wenn ich von aussen versuche zu connecten im safari ist die tatsache, daß die seite weiss wird und safari minutenlang nix tut ausser zu warten und zu warten und zu warten ...

    jemand eine idee ?
     
    martin-s, 22.07.2005
  2. GreJan

    GreJanMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.02.2005
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Probiere mal das Dynamische DNS im Router abzuschalten, ist ein versuch wert, möglicherweise verwaltet dein Router dieses nicht mehr korekt.
    Müßte eigendlich auch ohne funzen.
     
    GreJan, 22.07.2005
  3. xlqr

    xlqrMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    15
    meinst du mit *von aussen* du versuchst es von ausserhalb deines netzwerks, oder bist du innerhalb deines netzes und gibst die dyndns adresse ein?

    bei zweiterem, versuch mal deine site über einen proxy anzusprechen ...
     
    xlqr, 22.07.2005
  4. martin-s

    martin-s Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.05.2005
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    4
    oh je, thema erledigt... nach nem neustart des nas läuft wieder alles *peinlich

    genau daran hab ich nicht gedacht...
     
    martin-s, 22.07.2005
  5. GreJan

    GreJanMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.02.2005
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Manchmal führt der einfachste Weg zum Ziel... ;)
     
    GreJan, 22.07.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - problem webserver nas
  1. Ergebnis
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    148
    Ergebnis
    20.06.2017
  2. es99musik
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    602
    Matrickser
    26.03.2017
  3. boberl
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    287
  4. iPhill
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    3.268
    Olivetti
    12.06.2017
  5. living.against
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    333