Problem mit update von OSX 10.1.5 auf 10.2.8

  1. i-punkt

    i-punkt Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.11.2004
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Macuser
    habe einen i Pod mini gekauft,der läuft aber erst ab OSX 10.2.8 :(
    habe es jetzt probiert mit MAC OSX server update 10.3.9.dmg,
    was nicht klappte : Fehler 35 image wird bereits benutzt.
    gibt es eine Möglichkeit oder muss ich wie der Verkäufer meinte Tiger installieren?
    danke euch für jede Antwort habe nämlich
    schon h gebraucht um soweit zukommen :rolleyes:
    gruäss : i Punkt
     
    i-punkt, 09.05.2005
  2. admartinator

    admartinatorMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.283
    Zustimmungen:
    290
    Zum einen sehe ich keinen Zusammenhang zwischen dem Threadtitel und dem Inhalt deines Postings, und zum Andern ist mir nicht ganz klar, welche OSX-Version du nun updaten möchtest...
     
    admartinator, 09.05.2005
  3. Mr. D

    Mr. DMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    124
    10.2, 10.3 und 10.4 sind alles kostenpflichtige Updates. Du kannst kein Update von 10.1.5 auf 10.3.9 in einem Rutsch durchführen (und schon gar nicht ein Server Update). Du müsstest erstmal 10.3 kaufen und installieren. Oder 10.2 kaufen und dann auf 10.2.8 upgraden.
     
    Mr. D, 09.05.2005
  4. Mr. D

    Mr. DMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    124
    Und das kommt noch erschwerend dazu... :)

    Ich hoffe ich habe richtig geraten, um was es Dir eigentlich geht
     
    Mr. D, 09.05.2005
  5. Lynhirr

    LynhirrMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    352
    Update? .dmg? Das verstehe ich nicht. Du musst ein Betriebssystem kaufen, entweder Panther oder Tiger. Das kommt dann als CD/DVD, davon starten und installieren.
     
    Lynhirr, 09.05.2005
  6. Mr. D

    Mr. DMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    124
    er hat sich wahrscheinlich von der Apple Webseite das Server-Update auf 10.3.9 gezogen und wollte damit seinen Rechner von 10.1.5 Client auf 10.3.9 Server aktualisieren.
    Wäre ja ein Schnäppchen gewesen, wenn das geklappt hätte. Dann hätte er 2 Update Lizenzen (10.2, 10.3) und eine Server-Lizenz gespart. ;-)
     
    Mr. D, 09.05.2005
  7. admartinator

    admartinatorMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.283
    Zustimmungen:
    290
    Los, i-Punkt - sag was... :D
     
    admartinator, 09.05.2005
  8. Lynhirr

    LynhirrMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    352
    Der ist wohl erst mal platt ;)
     
    Lynhirr, 09.05.2005
  9. i-punkt

    i-punkt Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.11.2004
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    so schnell super danke

    danke, danke , habe ja nicht behaubtet das ich irgend eine Ahnung habe von dem ganzen ,
    aber das habt ihr ja unterdessen bemerkt :)
    also dann halt doch den tiger posten .
    Habt mir weiter geholfen , vielen Dank i-punkt
     
    i-punkt, 09.05.2005
  10. buzzinflyz

    buzzinflyzMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.09.2004
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    hmm. alles irgendwie recht bizarr.
    r.
     
    buzzinflyz, 09.05.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Problem update OSX
  1. 123
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    369
  2. fons
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    469
  3. Oldy62
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    592
  4. SamsonXL
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    267
    Paul1983
    17.12.2016
  5. [FOX]
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    591