Problem mit Ram

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von King-Malkav, 05.12.2006.

  1. King-Malkav

    King-Malkav Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    23.08.2005
    Hi, ich habe 4 GB Ram in meinem mac pro. Dummerweiß erkennt windows nur 2 GB Ram. Unter OS X werden alle 4 GB erkannt. Bevor die Frage aufkommt, ja windows XP sp 2 kann 4 GB Ram verwalten.

    Liegt es evtl. daran das 2 GB auf Dimm 1 und 2 stecken und die anderen 2 GB auf dimm 5 und 6? Apple hat ihn so ausgeliefert.

    [​IMG]

    MFG
     
  2. panther_XXL

    panther_XXL MacUser Mitglied

    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    04.04.2006
    um das thema mal aufzugreifen:

    ich habe das gleiche problem und leider im forum keine hilfe gefunden. manche user haben 3 gb unter xp und andere nicht. ich gehöre zu denen die nur 2 gb haben. leider verät keiner von denen die 3 gb haben wie sie es geschafft haben :((

    zu meiner konfig: wir haben im büro 2 mac pro mit 5 gb. der eine hat auf einem speichersockel 4x1gb der andere hat 2x2gb auf einem modul.

    leider zeigen beide auf win xp pro nur 2gb ram an :(
     
  3. King-Malkav

    King-Malkav Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    23.08.2005
    Danke für deine Antwort. Ich versuche immernoch eine 64 Bit Version von Windows XP zu bekommen. Nur haben wir hier in der Firma keine mehr :( und Downloaden will ich die auch nicht.

    Wenn ich ja meine Vista Beta DVD finden würde, könnte ich Vista testen. Vielleicht erkennt das mehr Ram.

    MFG
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen