Benutzerdefinierte Suche

Problem mit Pioneer K05 oder DVD-Rohlingen?

  1. PowerWolle

    PowerWolle Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.10.2003
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe in letzter Zeit Probleme mit manchen DVD-Rohlingen.
    Beim Brennen mit Toast (Mac OSX Erweitert und (hybrid) PC) wurde der Vorgang erfolgreich beendet, doch weder am Mac noch am PC konnte diese DVD gelesen werden. Das ist zwei mal passiert. Eine dritte konnte immerhin am Mac wieder gelesen werden. Andere Rohlinge des gleichen Typs wurden direkt wieder ausgeworfen. (Hersteller: Memorex)
    Vorhin hat mir ein Kollege eine beschriebene Daten-DVD (Hersteller hab ich mir nicht gemerkt) gegeben - auch die wurde direkt wieder ausgeworfen.
    Mit Verbatim-DVD-Rohlingen hat letztens noch alles funktioniert. Liegen diese Effekte wirklich am Rohling? Oder kann es sein, dass mein Brenner (Pioneer K05) defekt ist? (Vor allem das direkte Auswerfen ist mir unverständlich.)

    Vielen Dank für jede Antwort!

    PW

    Technik:
    15" PowerBook 1.25
    Pioneer K05L
    Mac OS 10.3.9
     
    PowerWolle, 21.12.2005
  2. odins

    odinsMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2005
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    schmunzel schmunzel

    kommt mir alles sehr bekannt vor. das interne laufwerk beschreibt dir zar die rohlinge, kann die dann aber im finder nich mehr mouten.
    soweit ich mich erinnern kann, gibt es bei apple ne liste, wo du nachlesen kannst, welche rohlinge dein laufwerk unterstützen.
    ich bin zu der erkenntnis gekommen: kaufe immer ein und denselben rohling nach, und verfallen keinen schnäppchen.
    in meinem fall geh ich immer zum makromarkt um die ecke, und hole mir dort deren hausmarke (noname). und siehe da, mein brenner meckert nicht mehr

    hardware: PIONEER DVD-RW DVR-106D:
    rohling, der immer funzt bei mir:
     

    Anhänge:

    • rohling.jpg
      Dateigröße:
      46 KB
      Aufrufe:
      11
    odins, 23.12.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Problem Pioneer K05
  1. Matte777
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    216
  2. mgamer
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    224
    Stargate
    16.07.2017
  3. K2vp
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    161
  4. futureformer
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    242
    Maulwurfn
    04.06.2017
  5. blubber
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    551
    blubber
    17.12.2004