Problem mit Paralles bei vergrößern der Festplatte

  1. alexpahl

    alexpahl Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.10.2006
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich habe ein Problem. Ich habe mir Parallels und WinXP installiert, die HDD größe war 8000 MB, nun habe ich die größe auf 10000 geändert, jetzt will ich WinXP neu Starten es geht aber nicht, Parallels will WinXP neu Installieren, das kann doch nicht sein ???

    PS. Ich bin Mac Neueinsteiger, habe mein MacBook Pro erst seit 3 Tagen.

    Alexander
     
    alexpahl, 07.12.2006
  2. swuggles

    swugglesMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.08.2006
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    10
    öhm... normalerweise wird dann die alte partition gelöscht wenn ich mich richtig entsinne... kann das bitte mal jemand bestätigen?^^ aber es wird dann übrigens auch eine warnung ausgegeben wenn man die partition (das image) vergrössen will...
     
    swuggles, 07.12.2006
  3. BirdOfPrey

    BirdOfPreyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    10.463
    Zustimmungen:
    465
    Für das Vergrößern des Images ist doch extra das Image Tool mit dabei.

    Aber dann muss man anschließend unter Windows noch mit einem entsprechenden Tool die Partition vergrößern.

    Gruß
     
    BirdOfPrey, 07.12.2006
  4. swuggles

    swugglesMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.08.2006
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    10
    aber wenn man das image einfach nur in den settings der vm vergrösseren würde, dann wäre doch alles futsch, seh ich richtig oder? wenn er es denn so gemacht haben sollte...
     
    swuggles, 07.12.2006
  5. tigion

    tigionMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.06.2006
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    48
    Ja dies siehst du richtig, eigentlich müsste da auch eine entsprechende Warnung gekommen sein. Naja was solls, Backup des Parallelsimage einspielen und diesmal das oben genannte Tool nehmen ... also halb sowild :)

    Edit: Ok ... bei 3 Tagen wirst du sicher noch kein Backup gemacht haben, da bleibt dir wohl nichts anderes übrig als neu WindowsXP zu installieren.
     
    tigion, 07.12.2006
  6. BirdOfPrey

    BirdOfPreyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    10.463
    Zustimmungen:
    465
    Ja, wenn man den "Recreate..." Button klickt.
    Steht aber doch auch genau über dem Button, das dann alle Daten gelöscht werden.
     
    BirdOfPrey, 07.12.2006
  7. swuggles

    swugglesMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.08.2006
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    10
    das meinte ich ja auch... nun wäre es interessant zu erfahren ob er es echt so gemacht hat =)
     
    swuggles, 07.12.2006
  8. monaco dave

    monaco daveMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.01.2005
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    2
    Mit welchem Tool kann man den in Windows die Partition vergrößern?
    Wie kann man dem Gast den sagen das er ich ein bißchen mehr Platz nehmen darf??

    Gruß David
     
    monaco dave, 09.01.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Problem Paralles bei
  1. joethebest
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    250
    joethebest
    13.03.2017
  2. Der-Reisende
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.001
    Macs Pain
    26.05.2009
  3. fritz der fries
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    396
  4. anybodyelse
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    530
    ActiveX
    19.06.2007