Problem mit MySQL, (oder Tomcat?)

Dieses Thema im Forum "Netzwerk-Software" wurde erstellt von Elogo, 12.04.2008.

  1. Elogo

    Elogo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.04.2006
    Hallo, wer kennt sich aus? Also so rund um den Webserver? Das, was ich versuche, hatte ich bis vor 2 Jahren auf eine Linuxserver laufen - und auf einem MacMini hab ich jetzt Probleme... :(

    also. einige Funktionen gehen nicht mehr (z.B. Gästebucheinträge), Fotoupload hingegen geht - auch sein eigenes GB ausfüllen geht.

    Und Umlaute werden als sonderbare Zeichen wiedergegeben.
    MySQL definiert die Datenbank als schrift "latin-swedish-ci"

    die Datenbank lief früher unter MySQL4

    http://www.elogo.de so kommt ihr hin, anmelden müßt ihr euch nicht - einfach die loginfelder leer lassen. Quasi Gastzugang. Achso - über eine Badwordliste ist jetzt Bsp.weise Ä = ae, ß=ss, usw. im Chat
    ich hoffe mir kann jemand helfen
     
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    49.503
    Zustimmungen:
    4.306
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    überprüf halt auf was der apache steht und auf was die datenbank verbindung läuft...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen