Problem mit dem Drucken unter AppleScript

  1. franzl008

    franzl008 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.11.2003
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    3
    Ich drucke über AppleScript PDF Dokumente. Diese Domumente liegen vor im Hochformat und Querformat, bei Größen von A3 u. A4.
    Drucke ich ein Querformatdokument über die Vorschau so kommt es in einer andren Lage (180 Grad verdreht)aus dem Drucker als beim Ausdruck mit Acrobat Reader. Das ist deswegen ein Problem, da bis zu 50 PDF´s (Zeichnungen) auf einmal rauskommen, die dann geheftet werden und in die Werkstatt wandern. Dazu müssen sie ja richtig liegen, sonst muss ich sie ja per Hand durchblättern und drehen. Beim Ausdrucken mit dem Reader würde alles funktionieren, leider laufe ich aber da jedesmal in den Druckdialog vom Reader rein und muss immer den OK Button drücken damit der Ausdruck beginnt. Dieser Druckdialog erscheint nicht wenn die Voschau das öffnende Programm ist.
    Meine Frage, gibt es eine Möglichkeit den Acrobat Reader dazu zu bewegen über AppleScript einen Ausdruck zu machen ohne jedesmal den Druckdialog mit dem OK Button betätigen zu müssen?
     
Die Seite wird geladen...