1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem G4

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von blubber, 05.05.2004.

  1. blubber

    blubber Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2004
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Moinsen Leutz

    folgendes problem:

    in unserer schule haben wir 16 Macintosh G4 450 (die blau grauen) einer von denen macht mir seit geraumer Zeit viel freude.
    ständig stürzen programme ab. hab jetzt das system komplett neu installiert. aber im gegensatz zu den anderen macs bringt dieser vor dem start folgendes bild siehe unten.
    was isn das?
     

    Anhänge:

    • fehler.jpg
      Dateigröße:
      35,5 KB
      Aufrufe:
      67
  2. Jörg

    Jörg MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.09.2001
    Beiträge:
    2.587
    Zustimmungen:
    5
    Moin Blubber,
    sieht irgendwie nach ner Hardware-Geschichte mit den PCI-Plätzen aus... :confused: Steckt ne weitere IDE-Karte drin? Schonmal die Steckkarten auf festen Sitz geprüft? Läßt sich Erste Hilfe oder Hardware Check ausführen? Hats mit irgendwas in der letzten Zeit ne Veränderung gegeben? Kommtwomöglich ein Virrrus in Frage... (wär ja kein Wunder bei den Saublagen ;))?

    Spezifizier mal...
    Jörg
     
  3. Andi

    Andi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2002
    Beiträge:
    7.670
    Zustimmungen:
    808
    ...

    Hallo blubber,

    das hab ich auch schon gesehen. Firmenrechner. Ist das ein PCI Grafik Mac? Eventuell mit 450Mhz?

    Gruß Andi
     
  4. blubber

    blubber Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2004
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    also es ist auf jeden fall eine agp grafikkarte, die ati rage glaub ich, drin und sonst sind die pci steckplätze nicht belegt. achso nach der meldung fährt der rechner ordnungsgemäß hoch- er spinnt bloß oft: meist bei photoshop, freehand usw. und da er der einzige ist der die meldung bringt und diese unerklärbaren abstürze hat nehm ich an es hängt damit zusammen.

    schau jetzt nochmal nach ob die graka ordnungsgemäß sitz und mach mal nen hardwarecheck, dann meld ich mich nochmal!



    edit so alles gemacht immer noch das selbe problem.
     
  5. mikne64

    mikne64 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    92
    Klingt wahrscheinlich blöd, aber mal die aktuelle Firmware-Version nochmal eingespielt?

    Viele Grüße
    Michael
     
  6. blubber

    blubber Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2004
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    also firmware geupdatet hab ich nicht, wie gesagt im kabinett stehen noch 15 weitere macs alle die selbe config und keiner muckt so rum von denen.


    edit:hab das fw 2.4 gemacht: kein unterschied. virenscan Norton brachte auch nix, mhhhhhhhhhhhhhhh!
     
Die Seite wird geladen...