Problem beim entpacken einer WINZIP file

Diskutiere das Thema Problem beim entpacken einer WINZIP file im Forum MacUser TechBar.

Schlagworte:
  1. Kallmeyer

    Kallmeyer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.04.2019
    Ich habe mir von der Ford Homepage eine zip file zum Navi update heruntergeladen (25,02 GB)
    Weder die Standard app, noch die Unarchiver.app oder die Unzipper.app können diese file
    korrekt entpacken. Die Standard app bringt keine Fehlermeldung, die anderen beiden sagen,
    die File sei "beschädigt". Ich habe mir dann einen Laptop mit Windows7 von einem Kollegen
    geliehen. Auf dem lässt sich die file entpacken.
    Ich bin dann mit dem Problem zum Apple Shop im Breuningerland gegangen. Ich bin der Meinung,
    dass die apps auf dem macOS grundsätzlich alle WINZIP files entpacken können sollten??!!
    Dort hat das Problem nicht interessiert.
    Ich habe dann im Internet nachgeforscht und bei iZip.com eine iZip.app gefunden, von der gesagt
    wird, dass sie auch "schwierige" zip files entpacken kann. Ich habe die iZip.app dann bei mir
    installiert und siehe da, die konnte die zip file entpacken!!
    Warum interessiert sich von Apple niemand? Wie kann man die Entwickler der Unarchiver.app und der
    Unzipper.app auf das Problem aufmerksam machen?
     
  2. mastaplan

    mastaplan Mitglied

    Beiträge:
    2.020
    Zustimmungen:
    390
    Mitglied seit:
    24.06.2010
    Und nun ?
     
  3. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    53.702
    Zustimmungen:
    6.625
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    naja, dass das in einem apple shop niemanden interessiert ist doch klar.
    die können es ja eh nicht ändern.
    müsstest du halt einen problem bericht an apple schicken und an die entwickler der zip apps.
     
  4. Kallmeyer

    Kallmeyer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.04.2019
    Hallo oneOeight
    Danke, Da war Ich wohl zu naiv mit dem Apple shop. Dort wurde mir gesagt, daß man unter
    macOS nicht alle WINZIP files entpacken kann, was Ich für die falsche Antwort gehalten habe.
    Dann schreibe Ich mal die Problemberichte.
     
  5. noodyn

    noodyn Mitglied

    Beiträge:
    11.930
    Zustimmungen:
    3.654
    Mitglied seit:
    16.08.2008
    Wer hat dir denn so einen Floh ins Ohr gesetzt? WINzip ... da steckt doch Windows schon im Wort drin. Ich hätte es noch mit BetterZip versucht. Manchmal hilft es die Datei nochmal zu laden.
    Weil es nicht deren Problem ist, wenn irgendeine Dritthersteller App eine von dir, von fremden Servern geladene Datei nicht öffnen kann?

    Zur Erklärung: Das Format heißt ZIP. Wenn du dir die Seite anschaust, siehst du auch, dass dort viele verschiedene Algorithmen benutzt werden können. Es gibt also nicht "das eine ZIP-Format" sondern ganz viele verschiedene, die für dich als Benutzer aber alle gleich aussehen.
     
  6. dg2rbf

    dg2rbf Mitglied

    Beiträge:
    5.665
    Zustimmungen:
    1.991
    Mitglied seit:
    08.05.2010
    Hi,
    für solch hartnäckige Fälle, nehme ich Keka her, ist kostenlos und hat noch alles entpackt.

    Gruß Franz
     
  7. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    53.702
    Zustimmungen:
    6.625
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    um dich jetzt zu verwirren:
    es gibt winzip auch für den mac ;)
    https://www.winzip.com/mac/en/
     
  8. frimp

    frimp Mitglied

    Beiträge:
    851
    Zustimmungen:
    689
    Mitglied seit:
    04.10.2012
    Naja, ähnliche Probleme gibt es auch mit 7zip bei den Navidateien von VW.
    Es hat m.M.n. keinen Sinn hier zu lamentieren. Ich nutze zum Auspacken einen Windowsrechner bzw. eine VM und habe seitdem keinerlei Probleme mit irgendwelchen Archiven.
    Auch zicken Macbooks gerne mal mit SD-Karten und USB-Sticks herum, leider.
    Wozu hier Zeit und Nerven investieren?
     
  9. Schiffversenker

    Schiffversenker Mitglied

    Beiträge:
    10.262
    Zustimmungen:
    3.278
    Mitglied seit:
    25.06.2012
    Die Installation von keka oder Winzip scheint mir erheblich weniger Mühe zu machen als sich einen Windowsrechner oder ein Windowsbetriebssystem zu kaufen.
     
  10. frimp

    frimp Mitglied

    Beiträge:
    851
    Zustimmungen:
    689
    Mitglied seit:
    04.10.2012
    Was 7zip angeht muss ich Dir widersprechen ;)
     
  11. Buckyball60

    Buckyball60 Mitglied

    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    249
    Mitglied seit:
    13.10.2011
    Liegt wohl eher daran das die Geniuses dumm wie ein Toast sind :p
     
  12. Badoshin

    Badoshin Mitglied

    Beiträge:
    681
    Zustimmungen:
    151
    Mitglied seit:
    25.05.2004
    Ich habe keine Probleme mit 7z-Dateien. Ich benutze je nach Fall The Unarchiver, Archiver, Keka, 7zX oder Betterzip.
     
  13. Macschrauber

    Macschrauber Mitglied

    Beiträge:
    5.487
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    2.721
    Mitglied seit:
    08.02.2014
    Ich würde mich beim Ersteller des zips beschweren, die sollen ein kompatibleres Format anbieten.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...