printserver am netzwerkanschluß trotz router

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von sidekick, 26.10.2006.

  1. sidekick

    sidekick Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    11.05.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ich möchte einen HP Laserjet 6MP direkt an meinem Macbook betreiben. Am Laserjet habe ich einen alten Printserver von Extended Systems. Ich habe den Drucker zum Testen an meinen WLAN-Router per Kabel angeschlossen. Das funktioniert auch. Da der Router aber ungünstig steht möchte ich den Drucker direkt am Macbook anhängen und gleichzeitig die Internetverbindung über den Wlan-Router nutzen.
    Leider kann ich den Printserver (bzw. Drucker) nicht ansprechen, wenn dieser direkt am Macbook hängt (Ethernet) .
    Meine Einstellungen:
    Router IP: 192.168.1.1
    Macbook IP: 192.168.1.100
    Printserver IP: 192.168.1.105 (außerhalb vom DHCP des Routers fix vergeben)
    Gateway: 192.168.1.1
    Wie kann ich mein MacBook dazu bringen den Drucker anzusprechen?
     
  2. tyake

    tyake MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.08.2005
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    13
    Hi Sidekick,

    wenn ich dich recht verstehe, moechtest du den Drucker per Ethernetkabel an das MB haengen. In dem Fall hast du mit Wlan eigentlich nix am Hut.

    Ich wuerde fuer die Ethernet Schnittstelle am Macbook folgendes machen:
    IP des Macbook am Ethernet Interface: 192.168.2.100
    IP des Druckers: 192.168.2.105

    Du musst fuer den Drucker ein eigenes Netz benutzen. Am WLAN Interface brauchst du nichts zu aendern.

    /tyake
     
  3. sidekick

    sidekick Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    11.05.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    DANKE für die schnelle Hilfe!!!! Jetzt gehts!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen