Premiere am Mac per elgato und terratec?

Diskutiere das Thema Premiere am Mac per elgato und terratec? im Forum Sonstige Multimedia Hard- und Software

  1. stussy

    stussy Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    2.156
    Zustimmungen:
    191
    Mitglied seit:
    16.01.2005
    Hallo zusammen,

    kann mir jemand von euch erklären, wie das hier genau funktioniert: macews Artikel? :confused:
    Ich habe Premiere (5er Kombi inkl. Fussball) per Kabel und würde gerne auch am Mac Premiere gucken und evtl. etwas aufzeichnen.
    Leider bin ich auf diesem Gebiet noch nicht wirklich bewandert und habe bis jetzt keine grosse Hilfe / Infos finden können.

    Was würde ich benötigen, um an meinem Mac Premiere gucken und aufzeichnen zu können?

    vielen Dank für eure Hilfe
    stussy
     
  2. BirdOfPrey

    BirdOfPrey Mitglied

    Beiträge:
    10.469
    Zustimmungen:
    468
    Mitglied seit:
    14.06.2005
    Gibt es für DVB-C im Moment überhaupt Hardware? Ich dachte die 610er wäre die einzige Möglichkeit. Und die wird ja nicht mehr gebaut!?

    Ansonsten kommt es noch drauf an, bei welchem Kabelnetzanbieter Du bist, bzw. wie der verschlüsselt.
     
  3. tuedel125

    tuedel125 Mitglied

    Beiträge:
    1.077
    Zustimmungen:
    147
    Mitglied seit:
    09.12.2007
    Schau mal bei Digital Everywhere. Dort gibts die FireDTV C/CI. Die wird, seit neuestem, auch von EyeTV unterstützt und kann wegen dem CI-Slot auch mit Premiere umgehen.
     
  4. stussy

    stussy Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    2.156
    Zustimmungen:
    191
    Mitglied seit:
    16.01.2005
    Danke für die schnelle Antwort ...

    Ui, die FireDTV C/CI kostet ja mal schlappe 180 Euro plus AlphaCrypt etc.:eek:
    Da könnte ich mir einen Topfield kaufen.
    Hatte gedacht, dass diese Variante (macnews) evtl. erschwinglicher ist ... :)
     
  5. tuedel125

    tuedel125 Mitglied

    Beiträge:
    1.077
    Zustimmungen:
    147
    Mitglied seit:
    09.12.2007
    Das Terratec USB CI Teil kosten auch schlappe 100 € + Alphacrypt und dann brauchts immer noch einen Receiver.
     
  6. BirdOfPrey

    BirdOfPrey Mitglied

    Beiträge:
    10.469
    Zustimmungen:
    468
    Mitglied seit:
    14.06.2005
    Und, wie ich schon sagte, vorher schauen womit Dein Kabelanbieter verschlüsselt. Wenn es kein CAM gibt, nutzt das ja alles nichts.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...