Praxisbericht: iMac 1,25GHz

Diskutiere das Thema Praxisbericht: iMac 1,25GHz im Forum iMac, Mac Mini.

  1. Vevelt

    Vevelt Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.634
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.09.2001
    So, ich habe mir vor ca. 1 1/2 Wochen den neuen 1,25GHz iMac bestellt, der gestern angekommen ist. Dabei habe ich mich für die BTO Variante entschieden:
    • 160GB HD
    • Bluetooth intern
    • Airport Extreme
    Ich habe mich also gestern und heute dran gemacht, die "alte" Festplatte per FireWire-Target-Mode auf den neuen zu klonen... Leider gab es eine Datei im Filesystem, auf die nicht einmal der Root-User zugreifen konnte, so dass das Klonen mit dem Carbon-Copy-Cloner nur zu einem großen Teil funktioniert hat. Aber mit ein wenig UNIX-Knowhow (rsync :D) konnte ich den Rest manuell klonen... :D

    Seit heute morgen um kurz nach 10 läuft also mein neuer iMac.
    Das einzige, was ich noch konfigurieren mußte, war die Mac-Adresse der Airport-Extreme Karte im WLan-Router bzgl. Access-Control... :D

    Erster Eindruck
    • deutlich schneller (Prozessor sowieso, aber insbesondere Festplatte und Grafikkarte)
    • genauso leise wie der 800MHz iMac
    • neue Tastatur, die ich ziemlich gut finde... :)
    SimCity4 läuft auf höchster Grafikpracht schneller als auf mittlerer Pracht auf dem 800er iMac... andere Benchmarks hab' ich bisher kaum gemacht. Nun gut, iPhoto ist endlich benutzbar :D

    Leider warte ich noch auf Panther, auf den zusätzlichen Geschwindigkeitsvorteil bin ich sehr gespannt...

    Lieben Gruß, Vevelt.
     
  2. Keule

    Keule Mitglied

    Beiträge:
    1.708
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    29.03.2003
    Wow, hört sich gut an.
    Da hast Du Dich also spürbar verbessert...!

    Was ist denn an der neuen Tastatur anders?
    Welche Speicherausstattung hast Du denn gewählt?

    Gruss Keule
     
  3. Vevelt

    Vevelt Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.634
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.09.2001
    @Keule: die neue Tastatur ist keine Pro-Tastatur mehr, sondern so wie die Bluetooth-Tastatur, nur eben ohne Bluetooth... :D

    Speicher habe ich per BTO auf 256 reduziert, um dann noch ein "gutes, günstiges 512MB Modul von DSP-Memory" einzubauen, so dass ich 768MB habe...

    Lieben Gruß, Vevelt.
     
  4. stuart

    stuart Mitglied

    Beiträge:
    3.304
    Zustimmungen:
    27
    Mitglied seit:
    29.12.2002
    Bilder! Bilder!!! :D

    Hast du schon Panther dabei?
     
  5. Vevelt

    Vevelt Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.634
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.09.2001
    @Stuart: Ein Bild findest du in der Galerie. Der neue sieht genauso aus wie der alte...

    Von der Tastatur mache ich beizeiten noch ein paar Bilder... :D

    Panther war leider noch nicht dabei, trudelt nächste Woche bei mri ein...
     
  6. Keule

    Keule Mitglied

    Beiträge:
    1.708
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    29.03.2003
     

    stuart aus dem Lande Übermorgen, Vevelt hat oben geschrieben, dass er noch auf Panther wartet.

    Ich denke, dass er nicht sein Haustier meint... ;)
     
  7. Vevelt

    Vevelt Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.634
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.09.2001
    Oh...

    ...ich sehe gerade, dass in in Bezug auf den DVD-Brenner Glück gehabt habe und den Sony-Brenner intus habe, der CD-Rs sogar 24x brennt... :D Möglicherweise ja auch irgendwann DVD+R/+RWs, wenn die Firmware dafür rauskommt... :D
     
  8. Keule

    Keule Mitglied

    Beiträge:
    1.708
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    29.03.2003
    Re: Oh...

     

    Hab schon gehört, es werden sowohl

    * PIONEER und
    * SONY

    DVD-Brenner verbaut.

    Ob einer der beiden besser ist, weiss ich allerdings nicht
     
  9. Vevelt

    Vevelt Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.634
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.09.2001
    Ui...

    ...bei der Festplatte hat Apple sich aber nicht lumpen lassen:
    Seagate Barracuda Plus mit 7200 Umdrehungen und 8MB Cache... Daher die Geschwindigkeit... :D
     
  10. SchaSche

    SchaSche Mitglied

    Beiträge:
    8.761
    Zustimmungen:
    88
    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Boah Vevelt, du musst zu viel Geld haben, schon wieder ein neuer Mac. (Ich weiss, die Sucht :D). Aber gratulation zu dem Prachtstück *träum*. Und Poste aufjedenfall von deinem iMac in kombination mit Panther!
     
  11. Keule

    Keule Mitglied

    Beiträge:
    1.708
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    29.03.2003
    News

    So , mein lieber Vevelt,

    mittlerweile sind fast 5 Tage rum, seit Du den neuen iMac hast.
    Zeit, für einen erneuten Statusbericht, oder...?

    Ist denn der Panther auch schon drauf?
     
  12. celsius

    celsius Mitglied

    Beiträge:
    4.127
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    11.01.2003
     

    für wieviel hast du deinen alten 800 verschleudert?:p
     
  13. Keule

    Keule Mitglied

    Beiträge:
    1.708
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    29.03.2003
    He celsius,

    35 Quote-Zeilen, um eine Frage zu stellen... :rolleyes:
    Alter Platzverschwender...
     
  14. Vevelt

    Vevelt Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.634
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.09.2001
    Nun ja...

    ...endlich Antworten:

    Der alte ist für 1550€ weggegangen... :D
    Benchmarks gibt es, sobald Panther da ist...

    Lieben Gruß, Vevelt.
     
  15. Stefan

    Stefan Mitglied

    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    15.12.2002
    Kurzer Benchmark:

    iMac 1,25 GHz - 1GB RAM - 10.2.8

    Cinebench 2003:
    255,1 sec

    mactechnews-SpeedTest:
    Gesamt: 214
    CPU: 141
    Disk: 273 (Yeah! besser als G5 *lol*)
    Quartz: 140
    OpenGL: 305

    (Nachdem heute der Cancom-Techniker da war und endlich den defekten Speicher ausgetauscht hat hab ich nun nach zwei Wochen Scherereien endlich einen funktionierenden iMac *froi*)

    Ciao,
    Stefan

    "Der-auch-auf-Panther-wartet"
     
  16. celsius

    celsius Mitglied

    Beiträge:
    4.127
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    11.01.2003
     

    :rolleyes:


    von mir aus kannst du jetzt schon ein moderator werden, habe nichts dagegen, aber bitte deine bewerbungunterlangen nächstesmal richtig adressieren;)


    @vevlet

    hast ja noch sehr gut dafür bekommen!
     
  17. Keule

    Keule Mitglied

    Beiträge:
    1.708
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    29.03.2003
    @celsius,
    dass ist doch weder böse noch "moderatorisch" gemeint.
    Es war einfach eine Feststellung.

    Friedliche Grüsse - Keule ;)
     
  18. ckrumm

    ckrumm Mitglied

    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    25.04.2002
    hey,

    kann mir mal einer den Geschwindigkeitstest interpretieren? Was heißen die Zahlen - und vor allem was heißt das in der Praxis?

    Was mich interessiert: ist der imac 1,25 schnell genug für iMovie - also ich meine wenn man daran arbeitet denkt man dann ständig: hätte ich doch mehr power?

    Danke
     
  19. Stefan_B.

    Stefan_B. Mitglied

    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.10.2003
    Habe jetzt bereits 2 Filme mit iMovie arrangiert und anschl. an iDVD übergeben und encodiert (im Hintergrund, WOW) und kann mich echt nicht beklagen, alles geht fix. Ich habe auch den 1,25 GHz iMac und der reicht völlig aus für einfachen Videoschnitt.
    Wenn Deine Interessen aber eher im Semi-Professionellen Bereich liegen, denke ich der iMac wird Dir nicht reichen...

    Ich arbeite übrigens bereits mit Panther und der Geschwindigkeitsunterschied ist zwar merkbar, fällt aber nicht so gravierend aus, wie auf älteren, langsameren Geräten.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...