PPC-Emulator mit nativem Ausführen auf PPC-Architektur?

Dieses Thema im Forum "Linux auf dem Mac" wurde erstellt von ceo2, 26.01.2007.

  1. ceo2

    ceo2 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.10.2005
    Hi,

    nachdem ich immer mal wieder ein Linux brauche hab ich mich gefragt, ob es nicht einen Emulator gibt, der PPC-Code nativ ausführen kann. So wie das VMWare auf Intel macht. Dann könnte ich einfach ein PPC-Linux in ner VM-Box laufen lassen :) (mit brauchbarer Geschwindigkeit). Neben OSX will ich es nicht installieren, das wäre mir zu aufwändig.

    Ich habe bereits mal QEmu probiert, der kann das aber offenbar nicht. Und mit kompletter Emulation ist das Ding einfach zu langsam (auf meiner Kiste), selbst für meine genügsamen Verhältnisse.

    Kennt jemand eine entsprechende Software? OSS wäre mir am liebsten :).
     
  2. hani_is_online

    hani_is_online MacUser Mitglied

    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    13.01.2006
    :( Sowas such ich auch schon lang...

    Kannst es ja mal mit Mac-On-Mac probieren, läuft aber nur unter 10.3... :(
     
  3. ceo2

    ceo2 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.10.2005
    Ah mist, hatte es just entdeckt und wollte mich freuen. Na ich schau mal, evtl. kann ich es kompilieren.

     
  4. lykantroph

    lykantroph MacUser Mitglied

    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    02.12.2004
  5. hani_is_online

    hani_is_online MacUser Mitglied

    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    13.01.2006
    :) Wenn du es schaffst sag mir bitte bescheid... :D Ich habe es auch schon probiert...
     
  6. ceo2

    ceo2 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.10.2005
    Xen scheint es nicht für die ppc Architektur zu geben.
     
  7. xr2-worldtown

    xr2-worldtown MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.366
    Zustimmungen:
    131
    Mitglied seit:
    29.12.2005
    Ja das würde mich auch interessieren. Sowas wie Parallels für Intel-Macs und Windows, nur eben für PPC-Macs und Linux.
    Kennt denn sonst niemand ein Programm mit dem das geht?
     
  8. Fibo

    Fibo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.02.2006
    *mitles* :)

    schon wer was brauchbares gefunden?


    fibo
     
  9. [Martin]

    [Martin] MacUser Mitglied

    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.05.2006
    Nur mit ich das richtig verstehe - Ihr wollt Linux-Apps unter MacOs laufen lassen oder umgekehrt?

    Gruss,
    Martin
     
  10. Fibo

    Fibo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.02.2006
    ich habs eher so verstanden das ein ganzes linux emuliert wird mita llem drum und dran .... aber hald nicht nativ sonder mehr parallels mäßig
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen