Powerpoint startet dauernd von alleine

  1. Manni1306

    Manni1306 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    11
    Hallo,

    ich habe seit einiger Zeit beim starten des Macbooks feststellen müssen, dass dann auch Powerpoint (aus office 2004) dauernd von alleine startet. Bei Benutzer -> Startobjekte stehts aber icht drin - wo kann das denn noch eingestellt sein? Wundert mich schon sehr, bei XP mit seiner Registry könnt ichs noch verstehen dass das irgendwo als zombi-startobjekt rumliegt, aber bei Tiger ?
     
    Manni1306, 28.03.2007
  2. Manni1306

    Manni1306 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    11
    *hochschieb*
     
    Manni1306, 28.03.2007
  3. Manni1306

    Manni1306 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    11
    Nur der Vollständigkeit halber ... falls es jemanden interessiert, ich habe das Problem gelöst:

    ich hatte in remote buddy aus Versehen aktiviert, dass als standard behaviour powerpoint gestartet werden sollte ^^
     
    Manni1306, 11.04.2007
  4. Tom127

    Tom127MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.11.2005
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    1
    Also was lernen wir daraus?

    Das wir erstmal selbst gucken ob wir das Problem lsen können falls NICHT dann schreiben wir ins Forum...

    Tom
     
    Tom127, 11.04.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Powerpoint startet dauernd
  1. TechGeek
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    131
  2. Tapano
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    168
    MacMac512
    07.06.2017
  3. TechGeek
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    150
  4. Laserdirk
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    283
  5. zehnzi
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    608