PowerMac + GeForce 6800 Ultra = Fehlkonstruktion ?

Diskutiere das Thema PowerMac + GeForce 6800 Ultra = Fehlkonstruktion ? im Forum Mac Pro, Power Mac, Cube

  1. Flupp

    Flupp Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.777
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    27.07.2004
    Hallo zusammen
    Ich bin seit 3 Tagen stolzer Besitzer eines PowerMac Dual 1,8 GHz und einer GeForce 6800 Ultra.

    Soweit so gut, aber das Ding macht Lärm!

    Das stört mich beim Überlegen, Berichte und Dokumente verfassen...

    Das wurde schon diskutiert (Lautstärke G5 senken, Lüfter im Netzteil ersetzen)
    aber als ich reinschaute, sah ich wie der GraKa-Lüfter gegen den Gehäuselüfter entgegenbläst und die warme Luft wieder von der GraKa eingesaugt wird!

    Aber:
    Apple hat ja eine Exemplarstreuung, aber wenn der eine nix hört, ich aber ein "Mmmmm" von den vorderen Netzteillüftern, ein "Rrrrrr" vom Lüfter neben dem Lautsprecher und ein "Schhhh" vom GraKa-Lüfter, das kann es doch nicht sein.
    Und Papstlüfter sind nicht billig und die Garantie möchte ich eigentlich nicht verlieren. Grrr!

    Beim Händler steht ein PM der ist sogar noch lauter und das sei "das übliche Betriebsgeräusch" :motz

    Einen passiven GraKa-Kühler wird es wohl nicht geben (ich brauche keine PCI-Slots) ?

    Da kam mir noch die Idee, den Lüfter neben dem Lautsprecher umzudrehen, so dass er vorne rausbläst (Lieber allgemeine Erwärmung als Hitzestau). Was meint ihr?
     
  2. Xander

    Xander Mitglied

    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    14.01.2005
    wenn du bereit bist den Grafikkartenkühler zu wechseln empfehele ich dir die Kühler von Artic Cooling. Wirklich sehr leise und haben eine bessere Kühlleistung wie die Standart ;D (ja ok, ich war auch mal son Modding-Freak).

    Das Problem ist das ich nicht weiß ob die Apple Karten im Referenz Design gebaut sind, wenn nicht passen die Kühler nicht
     
  3. oSIRus

    oSIRus Mitglied

    Beiträge:
    2.737
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.09.2004
    der NV5 solls sein!
     
  4. djmorris666

    djmorris666 Mitglied

    Beiträge:
    997
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    17.01.2005
    versuch es mal mit einem Zalman-Graka-Lüfter. In deinem Fall dürfter dieser vollkommen ausreichen: "Zalman VF700-AL/CU VGA Cooler"

    Den kriegst du ab 25€ und er ist wirklich unhörbar (ich betreibe ihn bei weniger Umdrehungen, da meine 9700er nicht wirklich war wird). Aber selbst wenn der Lüfter mit 12V betrieben wird kann man immer noch von "flüsterleise" sprechen.

    Schau mal hier vorbei: http://www.frozen-silicon.de ...auf der Zalman Website kannst du dann im Einzelnen nachschauen ob deine Geforce unterstützt wird.

    ciao
     
  5. livingdraw

    livingdraw Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.02.2005
    ich hab auch einen 2x1.8 und habe festgestellt, daß die lautstärke der diversen bläser auch von der raumtemperatur abhängt.

    über 22 grad - bis - im Sommer über 32 grad wirds wirklich laut!

    nach einbau einer klimaanlage ist auch im sommer der mac überhauptnichtmehr zu hören.


    p.s.

    wobei das auch an dem lauten geräusch des klimateils liegen kann ;)
     
  6. Flupp

    Flupp Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.777
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    27.07.2004
    Vielen Dank, ich habe eben den NV Silencer 5 beim Händler um die Ecke bestellt.
    (Jetzt ist aber genug mit Nebenkosten)

    Danke oSIRus für die Anleitung !
     
  7. Jabba

    Jabba Mitglied

    Beiträge:
    4.490
    Zustimmungen:
    110
    Mitglied seit:
    21.11.2003
    Hey, gerade gelesen:
    Ich werde auch umbauen! THX für die Anregungen hier!
    :)
     
  8. djmorris666

    djmorris666 Mitglied

    Beiträge:
    997
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    17.01.2005
    hmm, den Silencer hab ich auch mal gesehen bzw. gehört. Der ist im Vergleich zum Zalman eher laut. Arctic Cooling Lüfter gehören auch nicht wirklich zum Non-Plus-Ultra im Silent-Bereich ;)

    ciao
     
  9. Flupp

    Flupp Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.777
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    27.07.2004
    @djmorris666: Der Zalman muss Nachbestellt werden und das dauert ca. 2-3 Wochen, stand im Webshop des Händlers um die Ecke.
    2 Wochen möchte ich den Lärm hier nicht haben...

    Aber trotzdem danke!
     
  10. grünspam

    grünspam Mitglied

    Beiträge:
    2.889
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    21.02.2004

    die gängigen PC-onlineshops liefern doch schon innerhalb von 24h und das teilweise sogar versandfrei...

    sorry aber das klang mir beim durchlesen ehr nach frustkauf ;)
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...