PowerMac G5 Systemzeit?

yScruffii

Mitglied
Thread Starter
Registriert
08.04.2021
Beiträge
168
Hey, ich habe letztens die Pufferbatterie meines PowerMac G5's gewechselt. Nach dem hochfahren stand dementsprechend das Datum auf dem 01.01.2000, dann habe ich das in den Einstellungen geändert und auch gespeichert, aber immer wenn ich ihn neustarte zeigt er wieder den 01.01.2000 an. Weiß jemand wie ich das richtig zu speichern habe damit es sich nicht bei jedem Neustart resettet?
 

cpx

Aktives Mitglied
Registriert
14.01.2005
Beiträge
1.994
Dann ist die gewechselte Batterie bereits leer gewesen oder hat kein richtigen Kontakt, bzw. ist verkehrt herum eingesetzt worden.
 
Zuletzt bearbeitet:

yScruffii

Mitglied
Thread Starter
Registriert
08.04.2021
Beiträge
168
Dann ist die gewechselte Batterie bereits leer gewesen oder hat kein richtigen Kontakt, bzw. ist verkehrt herum eingesetzt worden.
Also leer kann sie nicht sein die war neu, aber falsch rum könnte sein ups 😅 danke das teste ich mal
 

Murmelmann

Mitglied
Registriert
03.07.2005
Beiträge
156
Hoffe Du hast sie richtig rum eingesetzt ?

Ich hatte selber das Problem das ich mir nicht gemerkt habe wie die alte drinnen war, und leider braucht man wirklich Adleraugen um es zu sehen obs passt.
 

yScruffii

Mitglied
Thread Starter
Registriert
08.04.2021
Beiträge
168
Hoffe Du hast sie richtig rum eingesetzt ?

Ich hatte selber das Problem das ich mir nicht gemerkt habe wie die alte drinnen war, und leider braucht man wirklich Adleraugen um es zu sehen obs passt.
Das war auch das problem.. danke jetzt gehts 😂
 

yew

Aktives Mitglied
Registriert
29.02.2004
Beiträge
7.711
Hi

was mich aber wundert .... denn schon in den alten G4 ist die Position der Batterie deutlich zu erkennen


Bild 2021-05-15 um 08.54.05.png




Gruß yew
 

yew

Aktives Mitglied
Registriert
29.02.2004
Beiträge
7.711
Hi
ich weiß, im G5 sieht es anders aus .... aber auch hier sind Markierungen

Bild 2021-05-15 um 12.28.22.png



Bild 2021-05-15 um 12.32.26.png




Gruß yew
 

Murmelmann

Mitglied
Registriert
03.07.2005
Beiträge
156
Hi

was mich aber wundert .... denn schon in den alten G4 ist die Position der Batterie deutlich zu erkennen


Anhang anzeigen 331511



Gruß yew

Anscheinend nicht bei allen Modellen! (Also G5 beim G4 müsste ich nachschauen) Bei mir sind z.b keine weisse Markierungen sondern wenn man mit Adleraugen guckt findet man im Plastik eingestanzt nen Pfeil. habe da selber gesucht in die Anleitung gekuckt aber alles etwas vage beschrieben, und stimmt nicht 100% überein.

Ich selbst bin Elektriker und weiss das es nicht gut tut Plus und Minus zu vertauschen :D
Ich habe selber stundenlang online gesucht aber man findet nur dasselbe, meine config habe ich z.b nicht gefunden.
 

Homebrew

Aktives Mitglied
Registriert
01.02.2008
Beiträge
2.610
Mir sind leider auch schon öfter leere oder überlagerte Akkus angedreht worden.
 

yew

Aktives Mitglied
Registriert
29.02.2004
Beiträge
7.711
@yScruffii

danke für deinen lieben Hinweis auf das Alter dieses Posts, aber was sind schon kanpp 3 Wochen, werden bei weiterem viel ältere threads ausgegraben .... und du bist hier nicht der einzige, der den gleichen Fehler gemacht hat, die Batterie falsch rum einzusetzen .... und der link zu guten Service Source Dokumenten für Macs ..... da war früher jeder sehr dankbar dafür ..... aber das hat sich anscheinend grundlegend geändert

Außerdem war mein letzter Beitrag auch nicht an dich gerichtet


Gruß yew
 

yScruffii

Mitglied
Thread Starter
Registriert
08.04.2021
Beiträge
168
@yScruffii

danke für deinen lieben Hinweis auf das Alter dieses Posts, aber was sind schon kanpp 3 Wochen, werden bei weiterem viel ältere threads ausgegraben .... und du bist hier nicht der einzige, der den gleichen Fehler gemacht hat, die Batterie falsch rum einzusetzen .... und der link zu guten Service Source Dokumenten für Macs ..... da war früher jeder sehr dankbar dafür ..... aber das hat sich anscheinend grundlegend geändert

Außerdem war mein letzter Beitrag auch nicht an dich gerichtet


Gruß yew
Oh sorry
 
Oben