PowerMac G4 400: Zusätzliche interne Festplatte läuft nicht?

  1. fxblibero

    fxblibero Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.01.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Nach Einbau internen Festplatte läuft nicht mehr?

    Ich habe mir heute einen zusätzliche interne Festplatte für meinen PowerMac G4 400 Mhz, OS/X 10.3, geholt und eingebaut: Hitachi 80 GB, ATA-133, 8,5 ms, 7.200, 2.048 KB.
    Ergebnis: Computer fährt nicht mehr hoch, zeigt mir nur noch einen Ordner mit Fragezeichen.
    Kann mir jemand helfen? Was mache ich falsch, oder passt die Platte nicht in den Mac?
     
    fxblibero, 25.01.2006
  2. Leachim

    Leachim

    Hast du die Platte auf "Cable select" gejumpert?
    Ist die alte Platte richtig angestöpselt?
     
    Leachim, 25.01.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - PowerMac Zusätzliche interne
  1. CRen
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    6.849
    rudimentaer
    28.02.2013
  2. dragster_fan
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    976
    zahnarzt
    22.01.2009
  3. csb
    Antworten:
    27
    Aufrufe:
    1.462
  4. tequilo
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    397
    kettcar64
    18.11.2007
  5. accutrend
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    559
    JeDi150
    30.01.2006