PowerMac G4 400 Mac OS x.4 boot von dvd bricht mit panic ab?

  1. hosh

    hosh Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.07.2003
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    5
    hat jemand ne idee? im moment ist 10.3 installiert. der rechner stammt aus einem lagerbestand und die adminkennwörter sind nicht mehr bekannt.
    wenn also von dvd gebootet wird, kommt ne kernel panic. die machine wurde mit speicher aufgerüstet läuft unter 10.3 aber ohne zu murren, daher nehm ich nicht an, dass des deswegen nich klappt.

    der targetmode funktioniert auch nicht.

    mein nächster gedanke wäre die platte per ext laufwerk bespielen. bevor fragen kommen, die 10.4 ist nicht mehrfach benützt. soweit ich weiß ne orginal version.

    vorschläge anregungen?

    gruß hosh
     
    hosh, 08.11.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - PowerMac Mac boot
  1. Transporter97
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    541
    rpoussin
    04.07.2013
  2. xeno74
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    842
  3. Fighter999
    Antworten:
    28
    Aufrufe:
    7.452
    turbienchen
    01.06.2012
  4. GibsonLesPaul
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    1.753
  5. darkdevil
    Antworten:
    24
    Aufrufe:
    1.906