Powermac Bootet nicht in OS X

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von MeNz666, 04.08.2004.

  1. MeNz666

    MeNz666 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    14.06.2004
    Hi,

    ich habs nach langem hin und her Endlich geschafft, meinen Powermac G3 Beige mit OS X 10.1.4 zu Bespielen. Nach der Installation startet der Rechner neu, aber dann Passiert nichts mehr.Auch wenn ich den Rechner Resette Passiert nicht. Ich muss erst den P-RAM einmal Löschen, damit die Kiste wieder Bootet. Nach dem Löschen des P-RAM´s bootet die Kiste dann aber in OS9, das will ich nicht. Ich hab Schon alle Tastenkombinationen durch.Auch das Startvolume hab ich in OS 9 schon auf OS X Gesetzt,aber selbst das hat nichts geholfen.Wer kann mit helfen??

    Gruss,

    MeNz666
     
  2. Hi MeNz666,

    läuft das denn überhaupt ohne XPostFacto auf deinem G3? Und wenn, dann würde ich nicht 10.1 aufspielen, das macht doch keinen Sinn, für den betagten Rechner verhält sich 10.1 wie Fußfesseln? Wenn dann 10.3, das könnte noch klappen.
    Hast du das letzte [url="http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=86117]Firmware Update[/url] drauf?
     
  3. MeNz666

    MeNz666 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    14.06.2004
    Hi,

    Der línk Funktioniert nicht. Mit Xpostfacto hab ich es Schon Versucht, das Geht nicht. 10.3 will weder mit noch ohne Unterstützung von xpostfacto Installieren und 10.2 Hab ich nicht hier. Also Bleibt mir nur noch die Möglichkeit mit 10.1.4. Der Rechner Regt mich auf. Falls Jemand einen Mac Rumstehen hat, der OS X Kann und den er Verleihen würde,soll sich Melden.Auch Leute, die mir hier Weiterhgelfen können,sollen sich Melden.

    Gruss,

    MeNz666
     
  4. Da kann der arme Rechner nichts dafür, wenn du OSX draufdrückst :( Das Originale System würde da eher draufpassen. Laß es lieber bleiben, sonst kanns noch schlimmer werden. ;)
     
  5. @one.of.two
    Die ladet sich gerade warscheinlich die aktuelle firmware runter, und instaliert sie.
     
  6. vinaverita

    vinaverita MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.889
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    16.01.2003
    mein armer kleiner mac :(

    das is nämlich meiner, und auf dem lief definitiv mal 10.1 und 10.2 *heul
     
  7. @vina[​IMG]
     
  8. vinaverita

    vinaverita MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.889
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    16.01.2003
    ich vermute einen hardware fehler, wobei schon alles erdenkliche ausgebaut wurde. welcher hardware fehler wird von os 9 ignoriert und von os x nicht?
     
  9. MeNz666

    MeNz666 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    14.06.2004
    "This update places new firmware on your Apple Ultra Wide SCSI PCI card. This new firmware is required if you wish to install Mac OS X 10.0 or Mac OS X Server 1.x on a drive connected to this card."

    Das ist das Firmware-Update für diesen Rechner. Da weder CD-ROM noch HDD an den SCSI Angeschlossen sind, schliesse ich diesen Fehler aus und Installiere das Firmware-Update NICHT!So.Wie komm ich nu Weiter??Ich bin mit Meinem Latein am Ende.

    MeNz666 :(
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen