Powermac - Airport - AirTunes

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von nicolas-eric, 29.01.2006.

  1. nicolas-eric

    nicolas-eric Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.731
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    30.05.2005
    Hallo,

    ich möchte mir zwei Airport Express Stationen kaufen um in zwei anderen Zimmern das selbe wie hier auf dem Mac zu hören.
    Nun habe ich noch zwei Fragen:

    - Muss ich dafür im Mac eine Airport Karte haben (sehr teuer) oder tut es auch ein WLAN USB2 Stick?

    - Wird die Musik wirklich ohne Verzögerung über AirTunes wiedergegeben? Ich möchte nicht dass man auf dem Weg von Zimmer A zu Zimmer B auf einem irgenwelche Echos hört...

    Danke für Eure Antworten
    LG nicolas-eric
     
  2. Amarony

    Amarony MacUser Mitglied

    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.03.2005
    Hallo, zur ersten Frage: Ja es sollte auch mit einem USB WLAN Stick gehen. AE unterstützt ja schließlich WIndows, welche kein Airport Karten haben :)

    Zur zweiten Frage: JA es gibt keine verzögerung. Ich habe AE jetzt seit einer Woche und bin sehr damit zufrieden. Ich musste jedoch noch ein Update der AE Firmeware auf 6.3 laden. Damit ist es möglich "mehrere Lautsprecher anzuwählen. Jedoch weiß ich nicht was passiert wenn man mehrere AE´s benutzt.
     
  3. nicolas-eric

    nicolas-eric Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.731
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    30.05.2005
    gibt es jemanden der einen wlan stick benutzt und de das bestätigen kann?
    ist ein bestimmter stick zu empfehlen?
     
  4. Peacekeeper

    Peacekeeper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.867
    Zustimmungen:
    234
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Es gibt definitiv Verzögerung. Hatte letztens mal eine am 2,5 Dual und es reagierte immer etwas langsam.
     
  5. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.813
    Zustimmungen:
    881
    MacUser seit:
    22.02.2003
    vielleicht hilft das ja weiter

    http://home.earthlink.net/~metaphyzx/Wireless.htm

    Ich selbst habe eine Airport Karte in meinem Dual G4.

    Ich kann mir vorstellen, dass eine Airport Karte, an die im Gehaeuse des Rechners verlegte Antenne angeschlossen, eine bessere Sende/Empfangsleistung hat, als ein antennenloser USB Stick. Aber das ist aus Ermanglung an Erfahrung damit nur eine Vermutung :)
     
  6. nicolas-eric

    nicolas-eric Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.731
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    30.05.2005
    dann kann ich das ja wohl vergessen. wollte das für partys bei mir nutzen bei denen in jedem raum ohne verzögerung/latenz das selbe laufen soll...
     
  7. Peacekeeper

    Peacekeeper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.867
    Zustimmungen:
    234
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Die Verzögerung liegt daran, dass das DIng ein Cache eingebaut hat umd kurze Verbindungsprobleme zu überbücke. Nur der will gefüllt sein ;).
     
  8. nicolas-eric

    nicolas-eric Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.731
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    30.05.2005
    die antenne der airport karte ist aber hinterm rechner. den usb2 stick kann ich vom rechner weg verlegen, so wie ich es mit dem BT stick auch schon getan habe.

    laufen dann zwei airport express stationen mit exakt der selben verzögerung?
    ich sehe es schon kommen, da muss ich wohl bei der renovierung im märz dochnoch kabel verlegen...
     
  9. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.813
    Zustimmungen:
    881
    MacUser seit:
    22.02.2003
    Wenn ich iTunes im mulitple speaker mode betreibe habe ich eine kurze Verzoegerung (2-3 sekunden) bis das Signal auf beiden Boxen Paaren ankommt. Wenn es einmal da ist laufen die Boxen synchron. Zumindest nehme ich keine Verzoegerung wahr wenn ich die Raeume wechsle
     
  10. nicolas-eric

    nicolas-eric Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.731
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    30.05.2005
    genau so will ich das ja haben. am besten rede ich mit meinem händler und nehme mal 2 stationen mit die ich dann zurück geben kann wenn es nicht funktioniert.
    dann hoffe ich nur mal dass in der anleitung auch alles verständlich beschrieben ist. netzwerkmässig bin ich nämlich nicht so fit.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen