Powerbook wie iPod syncen?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von AcidReign, 03.11.2005.

  1. AcidReign

    AcidReign Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    17
    Mitglied seit:
    15.03.2005
    Hallo zusammen,

    da ich nun mein Powerbook habe und es viel mit mir unterwegs ist hätte ich auch gerne ein paar GB Musik drauf. Meine ganze Datenbank geht nicht weil das PB nur 80 GB hat.

    Nun möchte ich natürlich auch keine externe Platte mitschleppen.

    Ist es irgendwie möglich das Powerbook genau wie einen iPod zu syncen?
    Also zum Beispiel intelligente Liste "Zuletzt hinzugefügt" "Zuletzt gespielt" und ein paar ausgewählt Playlists automatisch auf das PB übertragen (auf knopfdruck oderso)
    Mir wäre sogar egal wie... LAN, WLAN, Firewire... alles möglich.

    Ich bin mal auf eure Ideen gespannt...

    Acid
     
  2. idata

    idata MacUser Mitglied

    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.09.2005
    Ich würde es mal mit iTunes probieren? Da kann man intelegente Listen anlegen und ständig abgleichen. wo ist das problem?

    80GB zu wenig? kauf dir ne 120GB.
     
  3. AcidReign

    AcidReign Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    17
    Mitglied seit:
    15.03.2005
    Ja dass es mit iTunes passieren soll ist schon klar. Nur wie kann ich die listen INKL. mp3 Dateien abgleichen? Den iPod steck ich rein er holt sich die Mp3s und fertig... aber das PB???

    Und 120GB würden auch nicht reichen... für unterwegs sollen es ja höchstens 2-3GB Musik werden.
     
  4. AcidReign

    AcidReign Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    17
    Mitglied seit:
    15.03.2005
    Hat denn keiner eine Idee? *schieb*
    Ich kann doch nicht der einzige sein, der ein paar Mp3's aber nicht alle auf seinem PB mit durch die Gegend tragen möchte...
     
  5. martinibook

    martinibook MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.602
    Zustimmungen:
    350
    Mitglied seit:
    20.08.2005
    Also was du machen könntest, ist dass du eine Netzwerkfreigabe auf dem Book erstellst. Dann baust du mit Automator eine Aktion, die das Netzwerklaufwerk holt, iTunes Liste "Aufs PB" abfragt und die Titel dann kopiert.
    Also das währe eine Idee, kannst ja mal gucken, ob das so klappt.

    Martin
     
  6. AcidReign

    AcidReign Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    17
    Mitglied seit:
    15.03.2005
    Hmm. Das ist mir eigentlich schon zuviel des guten. Gibts da nichts mit Boardmitteln?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen