Powerbook und kleine Probleme

  1. Magnia

    Magnia Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Ich habe 3 Technische Probleme mit meinem PB

    1. Sobald ich das Netzteil anschließe und über das Gerät "streiche" merkt man wie die ströme fließen und man "läd" sich auf.
    Man bekommt dann immer schön eine gewischt....
    2. Meine "r" Taste spinnt. wenn ich nur leicht drüberstreiche fängt er sowas hier an rrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr
    Sie scheint zu harken bzw. ist extrem sensibel eingestellt.
    3. Nach einer weile ist mir aufgefallen fängt er an zu "fiepen"
    ich denke es hat was mit dem lüfter zu tuen oder so wo ein kugellager
    kaputt ist oder einfach mal "geölt" werden muss

    Ich möchte ihn gerne mal richten lassen.
    Habt ihr ähnliche erfahrungen mal gemacht und ne idee was es etwa kosten würde es reparieren zu lassen ?
    danke
     
    Magnia, 01.04.2005
  2. pique

    pique

    welches pb hast du denn?
     
    pique, 01.04.2005
  3. Magnia

    Magnia Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    pb 12 er 867 mhz
    sry ganz vergessen :)
     
    Magnia, 01.04.2005
  4. tau

    tauMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    9.802
    Zustimmungen:
    185
    Also das mit den Strömen und mit dem Fiepen, das sind zwei bekannte Probleme, ich habe schon einige Threads hier gesehen.

    Ströme: bei vielen Alubooks, jedoch scheint keiner bisher bei Apple damit aufgelaufen zu sein.

    Fiepen: Ein Riesenproblem bei den G5, hier ist es das Netzteil, bzw Kondensatoren darin. Tritt vor allem beim Fensterverschieben etc auf.
    iBooks / Powerbooks sind auch betroffen, allerdings muß es mangels Netzteil andere Ursachen haben. *Klick*
     
  5. Magnia

    Magnia Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    also soll ich einfach mal zu einem apple händler hingehen ?
    aber der wirds auch nur einschicken können und das dauert mega lange ...
    naja vielleicht bekomm ich ja nen neues zurück :D
     
    Magnia, 01.04.2005
  6. tau

    tauMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    9.802
    Zustimmungen:
    185
    Hast Du noch Gewährleistung / Garantie?
     
  7. Heini Brotzeit

    Heini BrotzeitMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.01.2005
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    49
    Das mit dem Fließstrom lässt sich normalerweise beheben, indem Du nicht den Eurosteckeraufsatz am Netzteil verwendest, sondern das mitgelieferte (oder ein nachträgliches) Verlängerungskabel. Zumindest wäre damit schon mal ein Problem gelöst...
    Grüße, Heini
     
    Heini Brotzeit, 01.04.2005
  8. Magnia

    Magnia Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    nein leider nicht
    habe es auch aus 2 hand. ich hoffe der händler wird wars machen können weil ich ja auch nicht bei ihm gekauft habe.
    aber is ein apple supporter team shop oder so mit reperatur usw....
     
    Magnia, 01.04.2005
  9. macracer

    macracerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.05.2004
    Beiträge:
    1.241
    Zustimmungen:
    21
    macracer, 01.04.2005
  10. Magnia

    Magnia Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    hallo
    also jetzt wo ich es lese kann das wirklich hinhauen, dass es mit dem kabel zusammenhängt. die stromstöße traten eigentlich nur auf als ich den kleinen stecker am netzteil genutzt hatte.
    vor einer woche hatte ich dann gewechselt weil ich die länge braucht da ich es im schreibtisch eingebaut habe und in der woche kann ich mich an keine stromstöße erinnern.
    ich werde es mal beobachten ...

    meint ihr ein tastenwechsel reicht ? oder die komplette tastatur ?
    ich meine wer hat denn mal so einfach ein "r" da ? :D

    das fiepen ist auch beim akku betrieb zu bemerken
    besonders in " außergewöhnlicher " position
     
    Magnia, 02.04.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Powerbook kleine Probleme
  1. macbeginneruser

    PowerBook G4 1.66

    macbeginneruser, 15.05.2017, im Forum: MacBook
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    380
    JeanLuc7
    17.05.2017
  2. fish
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    161
  3. Arastorn
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    326
    trixi1979
    10.11.2012
  4. Elportato
    Antworten:
    38
    Aufrufe:
    2.436
  5. caspar_melchior
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    773