Powerbook startet nicht mehr...

  1. Zebolon

    Zebolon Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.01.2005
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Nach diversen Spielereien mit EyeTv - funktioniert übrigens mit zugekaufter Skymaster Antenne (12,95) gut - fror der Mac ein und zeigt beim starten nur noch einen hellblauen Bildschirm!!!
    Was kann ich tun?
    Vorher lief alles tadellos, es ist das Powerbook 1,5GH mit 2 GB Ram, das müsste doch reichen, oder?
     
    Zebolon, 17.09.2005
    #1
  2. xenayoo

    xenayoo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.02.2004
    Beiträge:
    2.109
    Zustimmungen:
    6
    Mal alle Fiwi und USB-Geräte abziehen.... Ggf den VRam resetten...
     
    xenayoo, 17.09.2005
    #2
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Powerbook startet
  1. elizza
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    677
  2. slamburger
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    442
    slamburger
    24.09.2013
  3. DRS77
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    891
    DRS77
    19.11.2012
  4. host95
    Antworten:
    24
    Aufrufe:
    2.174
    johanndietsch
    14.11.2011
  5. Tobi24
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    855
    palmann
    17.09.2009