Benutzerdefinierte Suche

PowerBook & Problem mit Sleep-Modus

  1. aXon

    aXon Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.01.2004
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    37
    Hi

    ich habe die tage ein PB 17" 1,67 GHz (modell vom frühjahr 2005) neuinstalliert, und auf mac os x 10.4.4 gebracht. ich habe einige software installiert wie zB iLife'06, FCP 4 HD, Reaktor 5, AudioHijack Pro (ich nenne diese, weil ich denke, dass sie auch eigene librarys mitbringen, die sie im system installiert haben).

    Nun zum problem, dem sleep modus:
    - deckel zu, er schläft ein, licht pulsiert
    - egal welche wartezeit 10s - 5min ich wählte, beim aufmachen passiert nix, nada, rien
    - dann drücken auf den powerbutton, und er fährt wieder hoch

    - problembehebung über nvram/ pram/ pmu reset hat nicht funktioniert (habe es nach apple anleitung richtig gemacht)
    - um zu schauen, ob es an den pram/nvram/pmu settings liegt, habe ich mein eigenes system gestartet(10.4.4 ohne oben genannte software), welches ich auf einer firewire festplatte habe. et voilá, klappe zu, appel nich tot, sondern sleep. dann klappe auf, *schwups* wieder wach. funktioniert also.

    nun wollte ich eure meinung hören ob es software sein könnte, die den sleep naja am aufwachen hindert, oder ob ihr auch ganz andere ideen dazu habt.
    bin für euren rat dankbar

    ein ratloser aXon
     
    aXon, 20.01.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - PowerBook Problem Sleep
  1. scrxwston
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.501
  2. Schlusi
    Antworten:
    36
    Aufrufe:
    1.680
    bernie313
    12.07.2012
  3. Mainzer
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    295
    Mainzer
    29.04.2011
  4. davidarmstrong
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    382
    davidarmstrong
    08.06.2009
  5. Rotze
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    645