Powerbook meldet sich neu an

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von sanny, 29.10.2005.

  1. sanny

    sanny Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.10.2005
    Hallo!

    Hab schon gepostet unter:

    http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=123473

    hat niemand eine Idee?

    Welche Energieeinstellung kann man noch machen, ausser auf die Batterie in der Menubar zu klicken und "Engergie sparen öffnen". Bzw. Systemeinstellungen "Energie sparen"
    Ich hab dort schon alles ausgestellt - kein Ruhezustand für Monitor oder des Computers - Festplatten nicht abschalten.

    Bitte um Hilfe
    Danke
     
  2. Du kannst bei Energiesparen auch unter Zeitplan den Computer selbständig starten lassen. Probier's mal damit.
    Du musst übrigens keinen neuen Thread aufmachen. Einfach nochmal im alten posten. Dann wird er hochgeschoben ;)
     
  3. sanny

    sanny Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.10.2005
    Da hab ich auch alles deaktiviert, ich hoffe mal, dass das nicht mehr passiert.
     
  4. sanny

    sanny Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.10.2005
    So habs gefunden! Unter Systemeinstellungen - Sicherheit kann man einstellen, dass man zB nach 60 Minuten Inaktivität automatisch abgemeldet wird. Haken entfernen und fertig :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Powerbook meldet sich
  1. FR33RID3R
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    121
  2. Kingakis
    Antworten:
    27
    Aufrufe:
    460
  3. DerFloe
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    223
  4. DirtyWorld
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    342
  5. sanny
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    498

Diese Seite empfehlen