1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Powerbook ist nach Ruhezustand nicht mehr zu gebrauchen!

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Sternenwanderer, 06.04.2005.

  1. Sternenwanderer

    Sternenwanderer Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2004
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    11
    Hi Leute,

    nur mal so am Rande, seit den neuen pB hab ich mit dem Ruhezustand Stress. Immer wenn es im Ruhezustand war kann man das Book danach fast, also fast immer NEUSTARTEN. Was ist hier los? Ist das ein 10.3.8 buck, oder ist es das Neue Book?

    Grüße
     
  2. Roland O.

    Roland O. MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.03.2005
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    24
    Warum nicht ? was macht das Book nach dem Ruhezustand ?
     
  3. Sternenwanderer

    Sternenwanderer Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2004
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    11
    ...es bugged.

    Und die noch von verher offenen Apps sind total durchgeschossen...grrr
     
  4. Ich hatte das gerstern auch. Nach dem Aufwachen aus dem Ruheszustand konnte ich das Passwort nicht eingeben, weil die Maus sich nicht bewegte und die Tastatur keine Eingaben zuließ. Lediglich der bunte Ball war zu sehen.