Powerbook G4 oder warten auf G5?

Neocron

Mitglied
Thread Starter
Registriert
03.01.2005
Beiträge
94
Hi leute,

Topic sagt eigentlich schon alles, ich bin derzeit am Überlegen ein Powerbook G4 12" zu kaufen, doch vielleicht macht es mehr sinn auf das Powerbook G5 zu warten... Brauch mal ne meinung von profis :D

Denn wenn das Powerbook G5 erst mitte 2005 erscheint, werd ich mir eher ein G4 nehmen ;)

Achja, und was ich gehört hab soll sich der 12" ja auch relativ gut zum spielen eignen, weil die 15" version ist mir irgendwie zu unhantlich...

Schonmal thx im vorraus für die Antworten!
 

defect

Mitglied
Registriert
12.11.2004
Beiträge
836
Hi und Herzlich Willkommen im Forum!
Das mit dem G5-PB wird so schnell wohl erstmal nix werden... darauf würde ich also nicht warten... Allerdings werden vermutlich die PowerBooks auf der MacWorld geupdated... wann die dann allerdings bei uns verfügbar sind... wohl auch noch 2 Monate oder so, schätze ich (bei Irrtum meinesseits bitte ich um Korrektur).
Gruß, Gordon
Edit: Gib aml der Suchfunktion PowerBook G5 ein... da kriegste viel zu lesen zu dem Thema
 
Zuletzt bearbeitet:

macmaniac_at

Aktives Mitglied
Registriert
26.09.2004
Beiträge
3.593
Hmm... die neuen iBooks waren ja gleich verfügbar! Vielleicht schaffts Apple auch bei den Powerbooks... Vor allem auch insichtlich der langen Überfälligkeit (Produktzyklus)...
 

tänzer

Aktives Mitglied
Registriert
19.12.2003
Beiträge
4.964
Leider it das ja immer ein 'Hätte, Wäre, Wenn'.
Ich würd zumindest bis zum 11. Jan warten und dann mal schauen, denn die paar Tage machen den Kohl nicht fett...
 

Neocron

Mitglied
Thread Starter
Registriert
03.01.2005
Beiträge
94
danke für die schnellen antworten ;)

@ godn: und was wird an den powerbooks upgedated? prozessorgeschwindigkeit oder ähnliches?

Und weil ich grad dabei bin: Wie siehts aus mit debian linux aufm powerbook? vorteile? :)
 

macmaniac_at

Aktives Mitglied
Registriert
26.09.2004
Beiträge
3.593
Ja, zu erwarten ist mal Prozessorleistung. Ram ist unwahrscheinlich, evtl. neue Graka (9800er), größere Platte usw... guck mal bei www.mactechnews.de, da gibts vom 1.1.05 glaube ich einen spekulativen Artikel.
 

virtua

Aktives Mitglied
Registriert
08.01.2004
Beiträge
2.750
Neocron schrieb:
Wie siehts aus mit debian linux aufm powerbook? vorteile? :)
Hehe, dabei fällt mir immer der vierärschige Affe aus South Park ein: Lustig aber extrem sinnlos.
Wenn du für Linux entwickelst oder so, kann es ja nützlich sein, aber OSX ist vom Unterbau eh mehr oder weniger das gleiche (Unix) und zu dem bereits jetzt weit ausgereifter als es Linux imho in x Jahren sein wird. Kannst es ja machen, aber ich geb dir höchstens ne Woche, bis du es wieder in die Tonne haust :D
 

defect

Mitglied
Registriert
12.11.2004
Beiträge
836
Josh_AT schrieb:
Hmm... die neuen iBooks waren ja gleich verfügbar! Vielleicht schaffts Apple auch bei den Powerbooks... Vor allem auch insichtlich der langen Überfälligkeit (Produktzyklus)...

Das mit den 2 Monaten hat mir mein Apple-Vor-Ort-Store-Fritze gesagt... Vielleicht meinte er aber auch nur, das es solange dauert bis er die rausgeben kann (was ja nicht zwingend bedeuten muss, dass sie erst dann verfügbar wären).
Gruß, godn
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben