Powerbook G4 mit OS 9 hochfahren

  1. khadgar

    khadgar Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.08.2003
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Nachdem Ich seit einiger Zeit vom Pech verfolgt wurde (mehr dazu in der Rubrik Mac User Bar! eBay Betrug usw.)
    möchte ich mir ein neues Powerbook kaufen!

    Oder ein natürlich ein gebrauchtes!

    Da mir ab und zu OS 9 geholfen hat mein OS X.II Jaguar wird lauffähig zu machen interessiert mich:

    Welches ist das letzte PB G4 Modell mit dem man mit OS 9 hochfahren kann?



    Vielleicht weiß ja auch jemand ob man die neuen irgendwie mit einer manipulation der Firmware dazu bringt ein OS 9.2.2 als Boot-System zu akzeptieren.
     
    khadgar, 31.08.2003
  2. Grady

    GradyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.04.2003
    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    Hallo khadgar,
    soweit ich weiss, können nur noch die TiBooks (15") von OS 9 booten die 12"- und 17"-Modelle können das nicht.
    Und wie man die OpenFirmware dazu bringen will, OS 9 zu starten, wird wohl ein Rätsel bleiben. ;)

    Btw, du hast da ein Problem mit der Codierung der Umlaute. ISO-latin (westeuropäisch) sollte das beheben.
     
    Grady, 31.08.2003
  3. RDausO

    RDausOMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    1.382
    Zustimmungen:
    28
    Hi,
    ich hab das mit dem PB aus USA von Dir gelesen, springt nicht zumindest eine kleine ebay-Versicherung ein?

    Aber hier eine gute Orientierung zu den gebrauchten Macs, seit Neuem wieder aktuell:
    http://www.macnews.de/index.php?_mcnpage=6731

    Warum musst Du denn noch im 9-er starten, außer MagicMac läuft bei mir alles aus dem 10-er heraus!

    In irgendeinem ebay-Angebot und in der aktuellen CT habe ich diese Weisheit gefunden -müsste sich eBay als Präambel setzen oder man sollte es sich zumindest in Gedanken neben den Computer stellen- :

    Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgendjemand ein wenig schlechter machen und etwas billiger verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Machenschaften.
    Es ist unklug, zu viel zu bezahlen, aber es ist noch schlechter zu wenig zu bezahlen. Wenn wir zuviel bezahlen, verlieren wir etwas Geld, das ist alles. Wenn wir dagegen zu wenig bezahlen, verlieren wir manchmal alles, da der gekaufte Gegenstand die ihm zugedachte Aufgabe nicht erfüllen kann.
    Das Gesetz der Wirtschaft verbietet es, für wenig Geld viel Wert zu erhalten. Nehmen wir das niedrigste Angebot an, müssen wir für das Risiko, das wir eingehen, etwas hinzurechnen. Und wenn wir das tun, dann haben wir auch genug Geld, um etwas besseres zu bezahlen.
    (John Ruskin, englischer Sozialreformer 1819-1900)

    Ich wünsche Dir in Zukunft mehr Erfolg bei Ebay und ich finde es gut, dass Du uns hier im Forum mal wieder auf das Riesenproblem bei ebay hinweist!

    Rudi
     
    RDausO, 31.08.2003
  4. khadgar

    khadgar Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.08.2003
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    eBay Versicherung

    Es springt keine eBay Versicherung ein! Die weigern sich sogar mir die Adresse zu geben! (Nur in Kooperation mit der Polizei / Staatsanwaltschaft)
    motz
     
    khadgar, 31.08.2003
  5. abgemeldeter Benutzer

    abgemeldeter Benutzer

    Komisch, bei mir ist es umgekehrt, ich habe letztens die Mac OS X-CD gebraucht, um ein 8.6 wieder lauffähig zu machen. (Erste Hilfe konnte den Fehler nicht beheben, das Festplatten-Dienstprogramm schon.)
     
    abgemeldeter Benutzer, 31.08.2003
  6. khadgar

    khadgar Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.08.2003
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    OS 9 hilft!

    Bei mir hat OS X aufgrund meiner überfüllten Festplatte (weniger als 600 MB Platz) nicht mehr den Papierkorb entleeren wollen, was zur folge hatte, dass ich noch viel weniger Platz hatte!
    Bis ich auf die Idee kam, die Datei im OS 9 zu löschen...

    und schwupp-die-wupp


    war hatte ich wieder Platz und OS X löschte wieder!

    (Das war übrigens Jaguar X.2.5 das in den Sitzstreik ging :eek: )
     
    khadgar, 31.08.2003
  7. abgemeldeter Benutzer

    abgemeldeter Benutzer

    Das hättest Du auch über das Terminal erledigen können. "sudo rm -rf Dateiname" geht immer.
     
    abgemeldeter Benutzer, 31.08.2003
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Powerbook hochfahren
  1. macbeginneruser

    PowerBook G4 1.66

    macbeginneruser, 15.05.2017, im Forum: MacBook
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    380
    JeanLuc7
    17.05.2017
  2. fish
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    161
  3. elizza
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    677
  4. sug
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.827
  5. Cyberman
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    495
    Cyberman
    09.01.2005