Powerbook G4 Alu mit Flüssigkeitsschaden gesucht :-(

Kerstin M

Mitglied
Thread Starter
Registriert
01.03.2005
Beiträge
759
Hi liebe Mac-Gemeinde,

durch eine unvorsichtige Bewegung habe ich einen Locher in den Bildschirm bzw. auf das Powerbook fallen gelassen. Ergebnis: eine ca 2 cm lange Schramme im Bildschirm.

Nun trau ich mich gar nicht mehr das Book außer Haus mitzunehmen, die Schramme könnte sich ja zum Riss erweitern und dann ist das ehemals schöne Display womöglich ganz hin.

Möchte mir gerne mal ein Ersatz-Display für das G4 Alu an Land ziehen - falls Ihr mal ein Powerbook mit Cola in der Tastatur habt zum Ausschlachten, denkt mal an mich.

LG
k.
 

trixi1979

Aktives Mitglied
Registriert
22.05.2005
Beiträge
10.160
Hallo... ein bekannter hatte ein ähnliches problem mit dem display.
nur haben wir das bei dem 12" PB für 100 e reparichten, sprich gegen ein neues display austauschen lassen können.
kostet dann bei einem 15" Display glaub ich 250,-

ist meiner meinung aber immer noch günstiger als auf ein wasscherschaden pb zu warten, und das dann auch noch selbst umbauen zu müssen...

guckst du:
artikel 8779761079 bei die ebbei
 

Kerstin M

Mitglied
Thread Starter
Registriert
01.03.2005
Beiträge
759
Danke für den Tipp

@Trixi
habe mir den grad mal angeschaut: 95,xx Punkte Bewertung ist nicht besonders.
Mein PB hat ja 15,2 zoll, ich weiß nicht ob das "genormte" Teile sind und ob er für Apple Notebooks das passende da hat. Hab ihm grad mal eine Mail geschickt.

Als "Notlösung" für wenn es gar nicht anders klappt wäre der nicht schlecht, mal abwarten was er antwortet.

LG
Kerstin
 

trixi1979

Aktives Mitglied
Registriert
22.05.2005
Beiträge
10.160
naja, wenn, dann musst du denn auch direkt per email anfrage, wegen genauer grösse und auflösung des displays, und dir vorallem eine genaue kostenerwartung geben lassen.
eine displayreperatur lässt sich ja gut im voraus kalkulieren.

ansonsten kannst du aber auch gut bei ebay defekte pb´s finden.

viel glück!
 
Oben