Benutzerdefinierte Suche

PowerBook G4 400 - Bluetooth Modul nachrüsten

  1. sabrina28

    sabrina28 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.10.2003
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ich liebe mein altes PowerBook G4 400 und möchte es eigendlich nicht verkaufen- brauche aber eine Bluetooth Verbindung zwecks Palm und der neuen chicen bluetooth Maus.
    Auf keinen Fall möchte ich das D-Link USB Teil am ext. Port anstecken.


    Nun meine frage: Gibt es eine möglichkeit bei meinem alten G4 400 das Modul nachzurüsten bzw. den USB Stick unauffällig im Gehäuse zu verstecken (oder wird der Stick durch die Antenne abgeschirmt?)????


    Falls Bastler unter Euch sind, könnten diese mir ja mal einen Tipp geben wie ich ein Kabel an den USB Port anlöten kann???



    Ich werde es auch Danken Sabrina ;)
     
    sabrina28, 26.10.2003
  2. Mitraix

    Mitraix

    Was spricht denn so gegen den Bluetooth USB-Dongle, das du lieber rumlöten willst? Ich find den eigentlich schwer in Ordnung, hab den Acer BT-600...
     
    Mitraix, 26.10.2003
  3. goofyderstudent

    goofyderstudentMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.06.2004
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    also ich fänd es auch besser wenn er intern wäre, habe auch ein PB mit 400MHz :)
    Ich werde es einfach mal versuchen es intern ein zu bauen, evtl bekomme ich noch einen kleinen hub mit rein, dann kann ich auch den zweiten USB an meinem PB wieder anschließen wavey
     
    goofyderstudent, 26.06.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - PowerBook Bluetooth Modul
  1. c.niel
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    476
  2. Davidavid
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    428
    Davidavid
    03.07.2007
  3. keinewerbung
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    419
    andi.reidies
    14.06.2007
  4. schau.hans
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.462
    Commander
    03.03.2007
  5. alext6k
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    517
    performa
    08.11.2006