PowerBook G4 15" 1,5 - Brenngeschwindigkeit des SuperDrives

  1. CamBridge

    CamBridge Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.04.2004
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    1
    Brennen / Geschwindigkeit Superdrive beim PB 15" 1,5?

    Hi @ll,

    irgendwie komme ich mit der Geschwindigkeit meines Superdrive nicht klar. Normalerweise sollte es doch DVD-R Rohlinge mit 4x Geschwindigkeit brennen können. Ich kann aber immer nur maximal 2x bei Toast (Version 6.0.5) einstellen. Hab auch schon mehrere Rohlingmarken (alles DVD-R) probiert. Ich kann immer nur Beste, 1x und 2x als Brenngeschwindigkeit auswählen.

    Ausserdem irritiert mich, dass Toast es mir bei CDs z.B. ermöglicht die Brenngeschwindigkeit bis 52x auszuwählen. Ist doch quatsch! Ich meine, Toast sollte doch in der Lage sein die hardwareseitige max. Geschwindigkeit festzustellen (nicht rohlingbezogen), oder? :confused:

    Gruss
    CamBridge
     
    CamBridge, 28.05.2004
  2. Grady

    GradyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.04.2003
    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    Re: Brennen / Geschwindigkeit Superdrive beim PB 15" 1,5?

     
    Ja, Toast kann das erkennen. Vielleicht ist es auch wieder der Fall, dass dein Laufwerk die Rohlinge nicht mag. Funktionieren denn z.B. original Apple-Rohlinge mit 4x? Die gibt es ja teilweise recht günstig. Mir ist das 4x-Brennen allerdings nicht so wichtig. Meistens nutze ich dir günstigeren 2xDVDs und für zeitliche Notfälle gibt es auch ein paar 4xRohlinge. Ich denke mal, das fällt eher ins Gewicht, wenn man täglich viele Disks brennt.
     
    Grady, 29.05.2004
  3. Rothlicht

    RothlichtMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    5.482
    Zustimmungen:
    411
    Mein Tipp.

    Zum 4-fach Brennen einfach mal die TDK-Rohlinge 1-4fach (steht vorne drauf) verwenden. 5 Stck. kosten 7,90 - und damit gehts zu 100% - weil das sind momentan die besten Markenrohlinge zum besten Preis :)

    Wenn nicht explizit auf dem Cover von deinen Rohlingen 4fach vermerkt ist, dann gehts auch nur 2fach.

    Gruß

    Alex
     
    Rothlicht, 29.05.2004
  4. toaster

    toasterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.03.2004
    Beiträge:
    1.292
    Zustimmungen:
    21
    TDK benutzt auch ein Kumpel von mir, ist recht zufrieden damit
     
    toaster, 29.05.2004
  5. CamBridge

    CamBridge Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.04.2004
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    1
     
    Na, das ich Rohlinge beutze, die als min. 1- 4x gekennzeichnet sind, versteht sich doch von selbst :). Ich hab es bis jetzt mit Medien von Sky, Memorex und Sunstar probiert. Alle offiziell 1-4x. Aber da ich nachher eh nochmal rauss unter die Menscheit muss, werd ich mal die TDKs besorgen. Vielleicht bringt es ja was.
     
    CamBridge, 29.05.2004
  6. CamBridge

    CamBridge Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.04.2004
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    1
    ..keine Lösung in Sicht.

    So, hab nun noch TDKs, MMORE und Princo ausprobiert. Weiterhin habe ich auch unterschiedliche Daten probiert. Ich kann bei eingelegtem Rohling max. 2x brennen, allerdings irritiert mich immerboch, dass ich ohne eingelegten Rohling sogar DVD 16x brennen auswählen kann.

    Zeitkritisch ist das Brennen bei mir auch meist nicht, aber es stört mich schon, dass es nicht so funktioniert, wie es sollte.

    Wie sieht es denn in Sachen Firmware für das Superdrive aus? Es ist ein Matshita UJ-825. Wo kann ich die prüfen? Gibt es evtl. Updates?
     
    CamBridge, 01.06.2004
  7. NewMacer

    NewMacerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2004
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    3
    Na endlich!!!

    Servus Mac-Gemeinde!
    Habe auch das Problem mit Matshita JU 825. Kann auch nur mit 2-facher Geschw. die DVD-Rohlinge brennen. Benutze Intenso, wo 1-4fach druf steht. Werd mal noch ein paar andere Hersteller checken.
    Was meint Ihr, kann man auch DVD+ brennen, so wie auf einigen Sites behauptet wird?
     
    NewMacer, 16.06.2004
  8. NewMacer

    NewMacerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2004
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    3
    es klappt!!!

    Habe jetzt mit TDK Rohlingen ausprobiert. Es klappt mit 4-fach. Besser noch: sogar DVD+R von Virbatim ist gebrannt worden. Ich glaube, Apple hat da was den Kunden verschwiegen.
    Ist es eigentlich gefährlich, die DVD+R´s zu brennen, weil´s nur ein -Brenner ist, oder ist es egal?
    Ich glaube, wenn der Brenner dies packt, dann soll´s auch keine Probleme geben, oder?
     
    NewMacer, 17.06.2004
  9. Grady

    GradyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.04.2003
    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    Re: es klappt!!!

    So sieht's aus. ;) Du hast ja nichts modifiziert und gefährlich wird das natürlich nicht.
     
    Grady, 17.06.2004
  10. NewMacer

    NewMacerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2004
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    3
    Wollte ich auch nicht. Ich wollte nur meine Freude mit euch teilen!!! Bin vor 2 Wochen von Win auf Mac umgestiegen und war natürlich enttäuscht, als ich feststellen musste, dass mein Brenner nicht richtig funzt. Aber jetzt ist alles O.K.
    Noch mal die Frage: ist´s eigentlich nicht ungefährlich, die DVD+R zu brennen? Apple gibt ja nur DVD-R an.
    Servus
     
    NewMacer, 17.06.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - PowerBook Brenngeschwindigkeit des
  1. macbeginneruser

    PowerBook G4 1.66

    macbeginneruser, 15.05.2017, im Forum: MacBook
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    381
    JeanLuc7
    17.05.2017
  2. fish
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    161
  3. elizza
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    685
  4. Kingakis
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    351
  5. Killerhund
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    303
    Gloster
    17.10.2006