1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Powerbook g4 12" bei ebay kaufen- gute, oder schlechte Idee?

Dieses Thema im Forum "Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von peddoluxe, 13.03.2004.

  1. peddoluxe

    peddoluxe Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Hab mir zwar erst kürzlich ein ibook geleistet, hab aber vor, das zu verkaufen und mir ein pb g4 867 mhz zu holen. Muß ich da gewisse Kriterien beachten ( Garantie z.B.), oder lohnt es sich bei einem Preis von ca. 1300 € zuzugreifen, auch wenn es eine engl. Tastatur besitzt?
    Erfahrungsberichte wären mir sehr willkommen und sorry schon mal im Vorraus, wenn das schon 100000 Miusen andere Leute gefragt haben, aber die suchfunktion ist mir nicht ganz so geheuer und außerdem hätte ich gern ein aktuelles Feedback.

    Danke für die Mühe :)
     
  2. nabla

    nabla MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.02.2004
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, Erfahrung kann ich nicht bieten und sicher sind 1300$ nicht schlecht. Aber über ebay sowas teues kaufen? Zudem gibt es ja genug, die sich über die Verarbeitung ärgern. Angucken vor dem Kauf ist da schon besser...
     
  3. serubbabel

    serubbabel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.07.2003
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    hi!
    welches ibook besitzt du denn, wenn man fragen darf?
     
  4. serubbabel

    serubbabel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.07.2003
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    sorry habe es gerade gesehn!
    Warum willst du das denn abgeben und die ein PB holen?
     
  5. grunert.ch

    grunert.ch MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.02.2004
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe selbst genau so ein Powerbook G4 867er über ebay gekauft. Der Verkäufer hatte es selbst erst 2 Wochen und vorher als "refurbished" von Apple gekauft. Das einzige was mir bisher auffiel: Die Tastatur schlägt leicht Wellen als ob ein oder zwei Streifen vom doppelseitigen Klebeband darunter nicht mehr halten würden. Stört mich aber nicht weiter bisher. Wenn aber einer einen Tip weiss, wäre das super.

    Das gute Stück hat mich 1400 EUR gekostet. Allerdings vor über einem halben Jahr. Bin sauglücklich mit dem Teil und es war auch der Grund, warum ich komplett auf Mac geswitched bin. Habe nun auch einen G5 1.6. Tiptop. Den habe ich allerdings hier in Basel beim Händler ingenodata gekauft. Von den Jungs bin ich allerdings eher enttäuscht als begeistert. Da hätte ich auch im Apple Store online/direkt kaufen können und wäre kompetenter und freundlicher bedient worden.
     
  6. Aida_w

    Aida_w MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.01.2004
    Beiträge:
    1.822
    Zustimmungen:
    49
    Ich habe 2 PowerBooks in USA gekauft = englische Tastatur. Wenn du "blind" schreiben kannst, ist das ohne jedes Problem, denn Du kannst ja jede andere Sprache einstellen. Wenn Du schauen mußt, was Du tippst, gibt's gewisse Probleme.
    Zu ebay: ich habe mein jetziges G3 Pismo 500 (712MB, 40GB) in ebay gekauft. Ich möchte es gegen kein neueres Gerät eintauschen, denn was ich hier so an Beschwerden höre, ist mir völlig fremd. Das PB läuft und läuft, jeden Tag viele Stunden, nichts klappert, nichts klemmt. Nichts überhitzt, nichts fällt ab. Bildschirm ist super - auch zum DVD schauen z.B..
    Airport an DSL geht, verschiedene Netzwerke im Job und zu Hause, diverse Beamer etc. - kein Problem. Fazit: mein ebay-Risiko war relativ gering, weil das Teil halt sehr bewährt war/ist. Ob das alles bei einem PB, das Dich gerade an(m)lacht auch so risikoarm ist, sehe ich eher skeptisch, mußt Du aber selbst entscheiden. Ich würde von den neueren Apple-Geräten keins gebraucht kaufen, ohne es vorher anzusehen und zu testen!!
    Viel Glück!
     
  7. serubbabel

    serubbabel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.07.2003
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    ich würde das auf keinen fall machen!
    nicht wegen ebay sondern weil der unterschied zwischen 12" PB und 12" ibook so gering ist!
    ich würde sogar sagen dass das ibook dem PB sogar in einigen dingen dem PB überlegen ist!
    z.b Akku, grafik!
     
  8. vorace

    vorace MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.03.2002
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Meine ich auch, der einzige Vorteil von dem PB G4 867 ist die bessere Optik. Rewin von der Leistung ist das G4 iBook vermutlich in den meisten Disziplinen sogar besser. Behalte es auf jeden Fall. So hast du noch dicke Garantie, brauchst dich nicht fragen, was der Vorbesitzer damit gemacht hat und der Gebrauchtwert ist später auch höher, als bei nem PB mit zwei Vorbesitzern.