Powerbook Festplattenaktivität nach dem Austausch

  1. NewMacer

    NewMacer Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2004
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    3
    Hallo erstmal, mir ist letzte Woche meine Powerbook-Festplatte kaputt gegangen. Musste den Rechner zu Mactrade schicken. Nun haben die eine neue eingebaut und zwar eine Hitachi (HTS541080G9AT00, 5400, 8MB Cache) Ich weiß nicht mehr, ob das mit der Toshiba-ATA auch so war, aber in der Aktivitäts-Anzeige bei der Festplatten-Aktivität gibt es in regelmäßigen Abständen kleine Ausreißer, beim Schreiben und Lesen. Und man hört, wie die Festplatte etwas anders klingt, vom Rauschen her und es klackt dann, also Festplattentypisch halt. Ist es normal so? Habe ich das früher nur nicht registriert? Es passiert auch dann, wenn keine Programme offen sind. Sonst gibt es keine Auswirkungen auf das Arbeiten am PB. Alles läuft schnell. Hat vielleicht noch jemand die Erfahrung gemacht, auch mit dieser Festplatte? [​IMG]
     

    Anhänge:

    • Bild 5.png
      Dateigröße:
      25,4 KB
      Aufrufe:
      34
    NewMacer, 17.07.2006
    #1
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Powerbook Festplattenaktivität nach
  1. macbeginneruser

    PowerBook G4 1.66

    macbeginneruser, 15.05.2017, im Forum: MacBook
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    378
    JeanLuc7
    17.05.2017
  2. fish
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    159
    fish
    22.01.2017
  3. elizza
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    676
  4. Kingakis
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    347
  5. GoPeter
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    1.089
    YoungApple
    04.05.2013