Powerbook- Festplatte kaputt??? Bitte um Hilfe!

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von ZoliTeglas, 22.04.2006.

  1. ZoliTeglas

    ZoliTeglas Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.765
    Zustimmungen:
    444
    Mitglied seit:
    10.09.2003
    Ich bin aufgeschmissen.... Da surfe ich im Netz und auf einmal friert ALLES ein. OK: Startknopf lange gedrückt und somit ausgeschalten die Kiste.
    Jetzt wollte ich neu starten, aber es passiert einfach Nichts ausser dem grauen Bildschirm (mit Apfel) und dem roteriendem Kreis. NICHTS!!! Auch wenn ich 10 Minuten warte. Boot-Modus geht auch nicht! Apfel+Alt+P+R auch nicht! Jetzt wollte ich von der DVD booten. Eingelgt und mittels c-Taste von dieser gebootet. Festplatten-Dienstprogramm aufgerufen und nun passiert Nichts ausser "Informationen werden gesammelt". Es erscheint aber nicht die Platte. Auch wenn ich den System-Profiler öffne und "ATA" anklicke kommt keine Information über die Platte. Wenn ich das System neu installieren möchte, komme ich bis zu dem Punkt, an dem ich eigentlich wählen müsste, auf welche Platte installiert werden soll. NICHTS!!! KEINE MÖGLICHKEIT!!! (Am Rande, müsste da nicht zumindest das DVD-Laufwerk erscheinen oder täusche ich mich eben?).
    Was sagt ihr? Festplatte hinüber??? Das darf nicht wahr sein! Da liegt die Arbeit von einer Woche drauf!!!
    BITTE UM HILFE!!!!!
     
  2. Mister_Ed

    Mister_Ed MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    10.12.2005
    hi,

    mach mal pram reset:
    apfel+alt+p+r+powertaste beim einschalten (festhalten, bis der Neustart-Gong dreimal ertönt: zappt das PRAM (Parameter-RAM) und alles, was im RAM so rumhängt. Danach Auswahlfarbe, Netzwerkeinstellungen, Lautstärke usw. evtl. neu eingeben!)

    mal sehen ob er sie dann findet

    grüsse
     
  3. ZoliTeglas

    ZoliTeglas Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.765
    Zustimmungen:
    444
    Mitglied seit:
    10.09.2003

    habe ich nochmal gemacht.... nichts passiert... der kreis rotiert und rotiert und es passiert einfach nichts.... da kann ich lange warten.....shit!
     
  4. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.802
    Zustimmungen:
    185
    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Mach mal einen Hardwaretest. (CD/DVD)
     
  5. ZoliTeglas

    ZoliTeglas Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.765
    Zustimmungen:
    444
    Mitglied seit:
    10.09.2003

    wie geht der genau???? cd/dvd einlegen, von dieser booten und dann???
    festplattendienstprogramm geht ja nicht.....!
     
  6. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.802
    Zustimmungen:
    185
    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Schau mal, was Du an Scheiben hast. Entweder hast Du eine spezielle Hardwaretest-CD oder er ist auf der System-DVD mit drauf. (je nach Modell unterschiedlich) Müßte draufstehen, auch wie man ihn startet.
     
  7. ZoliTeglas

    ZoliTeglas Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.765
    Zustimmungen:
    444
    Mitglied seit:
    10.09.2003
    the option key?????
     
  8. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.802
    Zustimmungen:
    185
    Mitglied seit:
    06.01.2004
    option = alt (Weiche, Badewanne)

    Du siehst einen Bootmanager. Platte, Install-DVD oder Hardwaretest.
     
  9. Chrischu

    Chrischu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    07.01.2006
    also mein bruder hat glaub ich dasselbe problem. Ihm wurde gesagt das die HD kaputt sei. Er hat sie ersetzt und jetzt is alles wider gut.
     
  10. ZoliTeglas

    ZoliTeglas Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.765
    Zustimmungen:
    444
    Mitglied seit:
    10.09.2003

    danke...eben auch rausgefunden... zumdindest zeigt er noch ne festplatte an.... der test müsste nun laufen...zumindest zeigt er "Laden" an......ich melde mich gleich wieder
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen