powerbook bootet nur mit "open firmware griff"

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von HAL, 26.01.2005.

  1. HAL

    HAL Thread Starter

    moin.

    das powerbook eines kunden will nicht mehr nativ booten wenn man
    es einschaltet, nur wenn man den "open firmware griff" macht lässt
    es sich dazu bewegen den bootvorgang zu starten. pram reset hat
    nichts gebracht, auch ein zurücksetzen der firmware per reset-nvram
    und reset-all war erfolglos. das powerbook lässt sich also nicht ohne
    sonderprozedere einschalten, dann surrt es ca. 10 sekunden vor sich
    hin und geht wieder aus. nach dem erwähnten "affengriff" dagegen
    bootet es. das betrifft nur den kaltstart, nicht das aufwecken aus
    dem standby zustand. das ganze übrigens auch wenn man den akku
    rausgenommen hat, womit der schon mal nicht als fehlerqelle in
    frage kommt. hat jemand eine idee oder kennst das problem ?!

    danke, HAL.
     
  2. HAL

    HAL Thread Starter

    problem solved, es war ein defektes logic board. :(
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen