Powerbook Absturz

  1. lukin

    lukin Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.09.2004
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag!

    Habe seit einem halben Jahr ein 12" Powerbook, nie Probleme gehabt. Jetzt hat sich das Ding irgendwie aufgehängt... ich seh zwar noch den Desktophintergrund und auch der Mauszeiger bewegt sich noch. Ich kann aus "Ausschalten" oder "Neustart" wählen, allerdings passiert dann herzlich wenig!

    Weiss jemand Rat?

    Vielen Dank im Voraus!
     
    lukin, 31.03.2005
    #1
  2. olbea

    olbea MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.07.2004
    Beiträge:
    904
    Zustimmungen:
    24
    Powerknopf lange drücken?
    - ansonsten AKKU Raus und 5 min warten.
     
    olbea, 31.03.2005
    #2
  3. lukin

    lukin Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.09.2004
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    ok, läuft wieder... besten Dank für die Erste Hilfe!!
     
    lukin, 31.03.2005
    #3
  4. lukin

    lukin Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.09.2004
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    ok, läuft wieder...besten Dank fürs Erste-Hilfe-Leisten!!
     
    lukin, 31.03.2005
    #4
  5. Schädel

    Schädel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    9
    Hast mal lange auf den Powerbutton gedrueckt um es auszuschalten?
     
    Schädel, 31.03.2005
    #5
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Powerbook Absturz
  1. macbeginneruser

    PowerBook G4 1.66

    macbeginneruser, 15.05.2017, im Forum: MacBook
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    379
    JeanLuc7
    17.05.2017
  2. fish
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    160
    fish
    22.01.2017
  3. garraty47
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    341
    garraty47
    02.04.2007
  4. floeru
    Antworten:
    29
    Aufrufe:
    1.947
    sos-aachen.de
    20.01.2007
  5. clooney
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    436
    nicolas-eric
    28.01.2006