1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

PowerBook 15" - Tastatur Helligkeitsregelung Problem

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von 1977wolverine, 05.01.2004.

  1. 1977wolverine

    1977wolverine Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.11.2003
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Tastatur Helligkeitsregelung Problem bei PB 15"

    Hallo Mac Community

    ich hab gerade eine dummheit gemacht an meinem PB 15" 1,25 ghz

    ich hab aus versehen gleichzeitig "apfel+F8" gedruekkt und da ist es geschehen:

    die anzeige der aenderung der tastatur helligkeit ist aufgetaucht und zeigt unter dem zeichen der intensitaet der helligkeit einen kreis der durchgestrichen ist, ich kann nun nicht mer mit fn+F9 und fn+f10 die helligkeit der tastatur aendern.

    was habe ich da gemacht , kann jemand mir weiterhelfen.

    die beleuchtung der Tastatur hat bis jetzt tadellos geklappt.

    wasi st geschehen,

    danke im voraus,

    c u
     
  2. twoparts

    twoparts MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.06.2003
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    15
    Hallo,
    ich glaube Du hast nichts weiter gemacht, nach meiner Erfahrung läßt sich die Helligkeit der Tastaturbeleuchtung nur dann hochregeln wenn es im Raum dunkel genug ist.
    Knips einfach mal die Lampen aus und probiers dann. Kann natürlich auch an was anderen liegen, aber dieses Verhalten habe ich bei meinem Powerbook festgestellt.

    mfg
    twoparts
     
  3. ricky2000

    ricky2000 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.10.2003
    Beiträge:
    4.576
    Zustimmungen:
    60
    Mit F8 schaltet man die Beleuchtung auch aus (und auch wieder ein), dann wäre es kein Wunder, wenn man nix mehr ändern kann.
     
  4. stenser

    stenser MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    2
    sofern dieser durchgestrichene kreis angezeigt wir ist es einfach nur zu hell, damit die beleuchtung angeht.

    dunkel machen und dann die heligkeit regeln...



    tschö
    Jens
     
  5. Aurel70

    Aurel70 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    1.039
    Zustimmungen:
    12
    Kurze Frage: der eine regelt die Helligkeit mit F9 und F10, der andere mit fn+F9 und fn+F10. Ersteres ist auch bei mir der Fall. Hätte dies aber gerne geändert. Wie kann ich das tun? Erinnert mich an die oft vergessene NumLock Taste bei Win...
    Gruss
    Aurel
     
  6. rkammr

    rkammr MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    in den Systemeinstellunngen ---> Tastatur ---> verwenden Sie die Tasten F1 - F12 für eigene Aktionen

    ist das Häkchen zu entfernen.

    Gruss, Ralph
     
  7. Aurel70

    Aurel70 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    1.039
    Zustimmungen:
    12
    örks - der Tip klingt sehr gut! Nur: ich finde die beschriebene Stelle nicht (OSX 10.3.3). Hab zur Auswahl:
    - Wiederholrate
    - Ansprechverzögerung
    - Tastatur bei schlechten Lichtverhältnissen beleuchten
    - Deaktivierung der Beleuchtung nach X Minuten
    That's all :-(
    Suche ich am falschen Ort?
    Gruss
    Aurel
     
  8. kurare

    kurare MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2003
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    0
     

    Unter "Geben Sie hier einen Testtext ein" steht "verwenden Sie die Tasten F1 - F12 für eigene Aktionen". Davor einfach das Häckchen setzen.
     
  9. Aurel70

    Aurel70 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    1.039
    Zustimmungen:
    12
  10. kurare

    kurare MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2003
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    0
    Da fehlt ja wirklich was... :eek:

    Was für eine OS Version benutzt Du denn? Hast Du schon auf 10.3.3 geupdatet?
     
Die Seite wird geladen...