1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Powerbook 1400c

Dieses Thema im Forum "Ältere Apple-Hardware" wurde erstellt von Hawe, 12.01.2005.

  1. Hawe

    Hawe Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.01.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag zusammen!
    Ich hätte zwei Fragen: Zum Einen suche ich einen gut/günstigen Wireless Router für mein uralt Powerbook 1400c und was benötige ich da für eine Karte für den Card-Slot?
    Außerdem hat das Teil folgendes Problem: Wenn ich es abschalte, schaltet es sich von alleine wieder an bzw. macht dauernd Neustarts. Der Bildschirm wird hell, dann macht es "Pling" - nächster Neustart... und so weiter. Was kann man da machen?
    Vielen Dank im voraus
    Hawe
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.182
    Zustimmungen:
    214
    hallo

    hast du schon mal das PRAM gelöscht ?
    bei starten Befehl & Alt + P + R festhalten, bis der Neustart-Gong dreimal ertönt: zappt das PRAM (Parameter-RAM) und alles, was im RAM so rumhängt.

    das könnte helfen es könnte aber auch sein das sich das ende von deinem PB ankündigt.

    Gruß
    Marco
     
  3. Mystras

    Mystras MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.05.2004
    Beiträge:
    951
    Zustimmungen:
    6
    Schalt das ding aus und vom reset knopf einschalten. (Ein klienes knopf zwischen Adb und printer anschluss.) Karten gibt es irgendwelche orinoco habe bei ebay gesehen aber so was habe ich nicht benutzt. Vorsicht das PB hat alte PCMCIA 16 bit und nicht 32 bit oder Cardbus wie man sie anders nennt also nicht cardbus kaufen.
     
  4. Hawe

    Hawe Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.01.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Dankeschön, werde mal Eure Tipps ausprobieren...