Powerbook 12" PAL/NTSC erscheint nicht mehr!

nurtom

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.07.2003
Beiträge
6
javascript:smilie('clap')Powerbook 12" PAL/NTSC erscheint nicht mehr!

Hallo liebe community,

ich habe folgendes Problem wenn ich meinen PB G4 12" an´s
Fernsehen anschließen will kann ich die Pal Auflösung nicht mehr einstellen.
Er zeigt nur unbekannter Monitor an und das Bild auf dem Fernseher ist
verwackel (kein Wunder bei 640x480 mit 60 Hz.)
Eigentlich muste ich ihn vorher nur anschließen und schwub war das Bild#
da.

Hat jemand das gleiche Problem und vielleicht schon eine Lösung gefunden?

Nurtom
 
Zuletzt bearbeitet:

Dardevil

Mitglied
Mitglied seit
26.03.2003
Beiträge
24
PB an Fernseher

Also bei meinen habe ich immer das ausgeschalltete IBook mit dem Fernseher verkabelt,den Fernseher eingeschaltet auf Videoeingang gewechselt,und das iBook hochfahren lassen.Sobald das iBook hochgefahren
war hat der Fernseher das Signal des iBook übernommen.Danach konnte man unter Monitore gegebenfalls die Auflösung ändern,bzw zwischen NTSC und Pal umstelle.Klappte aber immer automatisch egal ob Fernseher,Beamer oder Monitor.Hauptsache in der beschrieben Reihenfolge.
Hoffe das hilft dir weiter.



Jürgen:cool:
 

nurtom

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.07.2003
Beiträge
6
Das mit dem verkabeln und dann erst einschalten habe ich auch versucht,
leider ohne Erfolg.

Sollte ich vielleich mal das PRAM löschen um ihn auf Werkseinstellung
zurückzusetzten? Vielleich gibt es ja noch eine andere Idee
 

Dardevil

Mitglied
Mitglied seit
26.03.2003
Beiträge
24
PB an Fernseher

Hast du vielleicht einen neuen Benutzer angelegt,der evtl. keine Zugriffsrechte hat???????
 

nurtom

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.07.2003
Beiträge
6
Ich bin als ADMIN eingeloggt müsste eigentlich ausreichen,
ich konnte es nicht lassen und hab mal das PRAM gelöscht,
hat aber nix gebracht, immer noch unbekannter Bildschirm
mit vielen Auflösungen, die kleinste ist 640x480 60 HZ
aber nix mit 50hz oder PAL. :-((

Ich bleib dran!!!
 

bobbert

Registriert
Mitglied seit
15.09.2003
Beiträge
3
Hi, ich hab genau das gleiche Problem mit meinem PowerBook 12", Mac OS X 10.2.6. Anzeige "Unbekannter Monitor" und lauter Monitorauflösungen wie 640*480, 800*600, aber kein PAL. Ich habs mit dem mitgelieferten Apple-Adapter an 4 verschiedenen Fernsehern probiert, allerdings immer über den Composite-Ausgang, weil die Fernseher kein S-VHS hatten. Hat mittlerweile einer 'ne Idee woran das liegen könnte?
Viele Grüße, Daniel
 

nurtom

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.07.2003
Beiträge
6
Nix neues!

Hi,

ich habe schon das System aktualisier und den P-RAM gelöscht, ohne Erfolg

nurtom
 

bobbert

Registriert
Mitglied seit
15.09.2003
Beiträge
3
Ich habe die Apple Doku zum PowerBook 12" studiert. Da steht, dass das PowerBook den angeschlossenen Monitor via DDC erkennt, und dass in den VideoAdapter entsprechende Logik eingebaut ist, die den Adapter per DDC als Fernsehgerät identifiziert, so dass das PowerBook die passenden PAL und NTSC Auflösungen bietet. Da ich nicht davon ausgehe, dass der Adapter kaputt ist, ist es vielleicht ein Fehler in Mac OS X. Wenn es bei Dir früher ging, dann vielleicht noch mit einer älteren Systemversion und der Fehler wurde erst durch ein späteres Update eingebracht?! Welche Systemversion hast Du?
 

nurtom

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.07.2003
Beiträge
6
Ich arbeite mit OS x 10.2.6 - was mir noch gekommen ist vielleicht klappt´s
wenn mann von einer anderen Platte (Firewire) mit einem frischem System booted. Ich hab das Gefühl bei meiner System aktualisierung sind die Pref´s geblieben. Aber auch durch löschen derselben ist keine Änderung zu bemerken (immer noch unbekanner Bildschirm). Es ist zu heulen!!!

Ich denke das es am System liegt der Adapter funktioniert - zwar mit falschen Werten ab die kommen ja vom System.

Ansonsten hab ich ja noch Garantie.
 

nurtom

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.07.2003
Beiträge
6
Kein TV mehr unter OSX am 12"

Ich habe gestern einen weiteren Versuch gestartet und ein neues OSX System auf einer externen Firewire-Platte installiert. Als ich von dieser Platte OS X startete war das Ergebnis wieder "unbekannter Bildschirm" beim verbinden mit dem externen TV-Adapter. Ich bin jetzt mit meinem Latein am Ende. :-(.
 

dave_lab6

Registriert
Mitglied seit
24.09.2003
Beiträge
1
Hi,

I'm a student IT worker in the UK at www.rave.ac.uk and we have the same problem with one of our 12" powerbook - PAL/NTSC randomly stopped working. We have an identical one (both 10.2.6) and that works fine. It is not the Apple Adaptor because both work for one powerbook but do not work for the other.

We have zapped the PRAM and reinstalled Mac OS X but this has not helped.

Please email me d.crossland(a)rave.ac.uk if you find a solution :) I will post one here if I find one :)

Thanks!
 

bobbert

Registriert
Mitglied seit
15.09.2003
Beiträge
3
Im Apple Diskussionsforum gibt es gleich mehrere Threads, die sich mit dem Thema befassen. Das Problem scheint recht weit verbreitet zu sein. Einige Benutzer hatten nach Austausch des Adapters Erfolg, bei anderen hat aber auch das nichts gebracht. Nachdem ich gestern das 10.2.8 Update installiert habe, meldet sich der Adapter interessanter Weise nicht mehr als "Unbekanntes Display" sondern als "VGA Display" und bietet noch mehr (höhere) Auflösungen, nach wie vor aber kein PAL oder NTSC. Die tatsächliche Quelle des Problems ist aber nach wie vor unbekannt :-(
 

Mac-Dirk

Mitglied
Mitglied seit
28.02.2003
Beiträge
122
gleiches Problem...

Also das Adapter umgetauscht und... nix. Ich habe zwar zwei Monitor Dialogboxen zum einstellen von zwei Geräten, jedoch der PAL/NTSC bereich ist futsch (schliesslich konnte ich ja mal gucken auf dem TV). :( Habe auch schon dieses Forum mehrmals durchgeforstet und alle Tipps beherzigt - NICHTS :confused:

Ich vegaß zu erwähnen das es sich um ein iBook G4 800 Mhz handelt...
 

Mac-Dirk

Mitglied
Mitglied seit
28.02.2003
Beiträge
122
Und so sehen die Dialogboxen-Monitore jatzt aus:

Nix mit Pal und/oder NTSC. Das war mal :mad:
 

Anhänge