Powerbook 12" - Delete-Taste?

  1. Emp

    Emp Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.11.2005
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    4
    Eine ganz dämliche Frage :(
    Wo ist am PB 12" eigentlich die Delete-Taste?
    Ich finde sie nicht, und es kann doch nicht sein dass ich alles per Mausklick löschen muss?
    Frage 2, wo ist die Insert-Taste bzw. wie erreiche ich ihre Funktionalität?!
    Und wenn wir schonmal dabei sind, wo ist der Pipe? Also der hier: |
    Ich finde das alles nicht und google bringt mich auch nicht weiter. Bitte helfen :(
     
  2. Trey

    TreyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    2.499
    Zustimmungen:
    109
    DEL = FN+Backspace
     
    Trey, 28.11.2005
  3. oDeM

    oDeMMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.08.2005
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab mein 12" Powerbook auch erst seit ein paar Wochen, aber eins kann ich dir sagen. Mit Vorbehalt: Delete und Insert gibt es leider nicht. Genau so wie ich Pos1 und End vermisse.

    Pipe machst du mit Alt+7. Kann man sich ganz gut merken
    1.) Shift + 7 = /
    2.) Alt + 7 = |
    3.) Shift + Alt + 7 = \

    Ist zwar irgendwie logisch, aber dennoch ziemlich umständlich, wenn man bis jetzt nur eine "normale" Tastatur gewohnt war.

    Im Endeffekt gibt es für fast jede Taste ein Pendent bzw. eine Alternative, nur dass diese meist etwas umständlich und gewöhnungsbedürftig sind.
     
    oDeM, 28.11.2005
  4. User-ID

    User-IDMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.11.2004
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    6
    "entf" gibs so nicht, nur mit "fn"+ Backspace
    aber mit doublecommand kann man die einzelnen Tasten mit anderen Funktionen belegen
    defekter Link entfernt

    einfügen und ausschneiden und copy usw. ist "apfel" v oder x oder c
     
    User-ID, 28.11.2005
  5. Emp

    Emp Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.11.2005
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    4
    Okay, mit Command+Backspace klappt das löschen immerhin.
    Jetzt bräuchte ich nur noch INS für vi und die welt wäre wieder in Ordnung ;)
     
  6. Ulfrinn

    UlfrinnMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Beiträge:
    6.684
    Zustimmungen:
    588
    Gleich dreimal falsch. Die Taste mit dem Kurzcode DEL liegt bei PowerBooks und iBooks über Funktion + Löschen, Pos 1 gibt es auch („Home“), ebenso wie Ende („End“). Wenn du die Funktion meinst, die diese Funktionen unter Windows haben, so ist Befehl + Linkspfeil, respektive Befehl + Rechtspfeil die Kombination deiner Wahl.
     
    Ulfrinn, 28.11.2005
  7. Ulfrinn

    UlfrinnMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Beiträge:
    6.684
    Zustimmungen:
    588
    Wozu brauchst du denn für Vi die Einfügetaste? Nimm doch einfach die I-Taste … :kopfkratz:
     
    Ulfrinn, 28.11.2005
  8. nakat0mi

    nakat0miMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.02.2005
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Wie Trey bereits sagte, ist Delete auf fn+Backspace, funktioniert ganz normal.
    Pos1 und End ist auf den Pfeiltasten, Pos1 nach oben und End nach unten.
    Diese funktionieren natürlich nur richtig in einzeiligen Feldern.

    Mal wieder ein Beweis für die intuitive Oberfläche:
    Ich wusste bis eben nicht, dass man auch im Fließtext Pos1 und End hat, habe es aber nach zwei Versuchen herausgefunden:

    Pos1: strg+Pfeil links
    End: drei mal darfst Du raten
     
    nakat0mi, 28.11.2005
  9. nakat0mi

    nakat0miMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.02.2005
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin zu langsam...
     
    nakat0mi, 28.11.2005
  10. oDeM

    oDeMMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.08.2005
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Jo ich meinte ja, dass es die Tasten nicht DIREKT gibt.
    Deswegen habe ich ja auch
    geschrieben. :)

    Naja egal. Was mir aber wirklich neu war, ist die Sache mit Fn + Backspace. Das hat mich echt mal gefreut, weil ich IMMER mit ENTF gearbeitet hab und das plötzlich nicht mehr ging :) Also insofern: DANKE! :D
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Powerbook Delete Taste
  1. macbeginneruser

    PowerBook G4 1.66

    macbeginneruser, 15.05.2017, im Forum: MacBook
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    381
    JeanLuc7
    17.05.2017
  2. fish
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    161
  3. elizza
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    680
  4. Kingakis
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    351
  5. magic_child
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.366