powerbook 1,5 ghz elends langsam,..

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von [jive], 30.11.2004.

  1. [jive]

    [jive] Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.577
    Zustimmungen:
    33
    Mitglied seit:
    31.03.2004
    ich habe das gefühl, das mein rechner nach installation vom letzten update und, zuvor, des 1 gb riegels, suuuper langsam ist,... es bootet fast 2minuten! eeeewig!

    am ram kann es doch nicht liegen, oder? habe es bei gravis gekauft und das powerbook hat bis jetzt keine weiteren probleme,.. abstürze oder sonst etwas.

    dummerweise habe ich aus versehen seeeehr viele fonts drauf gepackt,.. diese dann mit dem font-ordner vom g5 überschrieben,.. habe aber immer noch das gefühl, das im programm "zeichensatz" fonts auftauchen, die ich gar nicht will,.. liegt es daran? ich will nur die 100 fonts im "fonts" library,.. alle anderen sollen weg, wenn sie denn noch da sein sollten,.. kann ich irgendwas löschen oder das programm "zeichensatz" resetten ? sorry, dumme frage,.. aber ich will nicht schon wieder alles neu installieren!
     
  2. DanielHH

    DanielHH MacUser Mitglied

    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    25.05.2004
    War da nicht ein Thread, wo es anderen PB Benutzern ähnlich ging, seit dem letzten Update?

    Doch, doch.. irgendwas war da...
    Hm, ich find den jetzt nicht..
    Aber, da war was!
     
  3. [jive]

    [jive] Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.577
    Zustimmungen:
    33
    Mitglied seit:
    31.03.2004
    ich weiss,.. aber bei mir geht es viel mehr um die fonts,.. die das anscheinend ausbremsen!
     
  4. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.685
    Zustimmungen:
    1.470
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    von Windows weiß ich dass viele fonts das system ausbremsen... bei Mac OS X weiß ich nicht, ob das da auch so ist. wäre jedoch denkbar!

    gruß
    mick
     
  5. lxf_madman

    lxf_madman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.11.2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  6. wonder

    wonder MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.315
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    11.08.2004
    gleiche situation bei mir

    haben identische konfig
    habe auch viele fonts drauf
    und ich hab mich schon am anfang (bevor die extra fonts >350 drauf waren) gewundert wie langsam mein 1,5 ghz g4 war...

    allgemein träges arbeitsverhalten
    https://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=55226

    lahmer schriftenimport
    https://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=59574

    gruß
    w


    p.s. seit dem .6er update braucht der systemstart (nach dem einloggen - aufbau des bildschirms, der menüleiste etc. länger) - siehe threads in der mac os x rubrik

    https://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=58487
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.12.2004
  7. wonder

    wonder MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.315
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    11.08.2004
    fontbook bremst

    meinem win98 haben knapp 500 schriften nichts ausgemacht, mein mac kämpft bei (fast) jedem programmstart *zzz*

    mir unerklärlich - soll am fontbook (schriftenverwaltung unter mac os x) liegen
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.12.2004
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen