Power Mac G4 Aufrüsten

Öllerich_2

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
16.01.2007
Beiträge
134
Hallo, ich habe einen Power Mac G4 bekommen und würde ihn gerne aufrüsten. Gibt es irgend welche Tipps und Anregungen wie und was man einsetzen kann?
Meine jetzige Konfiguration ist folgende:
Computername: Power Mac G4
Computermodell: PowerMac3,6
CPU-Typ: PowerPC G4 (3.2)
Anzahl der CPUs: 1
CPU-Geschwindigkeit: 1 GHz
L2-Cache (pro CPU): 256 KB
L3-Cache (pro CPU): 1 MB
Speicher: 1 GB
Busgeschwindigkeit: 133 MHz
Chipsatz-Modell: GeForce4 MX
Bus: AGP
VRAM (gesamt): 64 MB
Festplatte: 80 GB

Vielen Dank im Voraus für die Tipps!
 

pk2061

Mitglied
Mitglied seit
21.01.2005
Beiträge
1.205
Aus dem Bauch Raus: Ram geht immer! Ich glaube der G4 verträgt so 1GB.

Was willste mit dem G4 denn machen?
Zum Surfen und für Office Aufgaben sollte ein G4 in jedem Fall ausreichen!
 

Aramon

Mitglied
Mitglied seit
29.11.2006
Beiträge
1.031
Warum glauben denn so viele Leute das man mit einem G4 nur Office und Surfen kann?

Mein rechner ist ähnlich ausgetastet, also auch 1Ghz und 1Gb Ram. Damit kann man auch wunderbar Grafikbearbeitung und Webdesign sowie Rendering von Bildern machen.

Denke das deiner schon ganz ordentlich ausgestattet ist für einen G4.
Ram schadet natürlich nicht, also bis 1,5 Gb kannst du ihn ja problemlos aufrüsten
 

Öllerich_2

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
16.01.2007
Beiträge
134
Musik-Recording, zocken, Grafik. Wie sieht es da aus mit einer neuen Grafikkarte?
 

whitegrey

Mitglied
Mitglied seit
17.08.2004
Beiträge
213
Idealerweise ein Radeon 9800 Pro Mac Edition...
Ist allerdings nicht billig - wenn du mit umgeflashten bzw. von G5 auf G4 modifizierten Karten auch leben kannst kommt es wohl günstiger. Am besten darauf achten, dass Core Image schon supportet wird.

Wenn dir das überdiemensioniert erscheint -> es werden öfter gebrauchte Radeon 9000 aus MDDs angeboten. Sind schon um einiges flotter als die MX und passiv gekühlt sowie nicht allzu teuer. Core Image Support gibt es da allerdings noch nicht...
 

Blaupunkt

Mitglied
Mitglied seit
03.02.2005
Beiträge
1.176
pk2061 schrieb:
Aus dem Bauch Raus: Ram geht immer! Ich glaube der G4 verträgt so 1GB.

Was willste mit dem G4 denn machen?
Zum Surfen und für Office Aufgaben sollte ein G4 in jedem Fall ausreichen!
Um genau zu sein: 1,5 GB RAM
 

2nd

Mitglied
Mitglied seit
25.07.2004
Beiträge
9.020
pk2061 schrieb:
Zum Surfen und für Office Aufgaben sollte ein G4 in jedem Fall ausreichen!
Das ist das Kerngeschäft vieler User mit DualCore Rechnern hier im Forum :D

2nd
 

Öllerich_2

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
16.01.2007
Beiträge
134
Hab noch mal ne andere Frage: ich habe 1 neue 160GB Festplate ATA und einen neuen Phillips DVD-Brenner. Ist es möglich die in den G4 einzubauen?
 

Aramon

Mitglied
Mitglied seit
29.11.2006
Beiträge
1.031
Unterstützt werden meines Wissen nach nur max. 120 Gb. Wenn du die Festplatte und einbaust und es funktioniert, steht dir wahrscheinlich nicht die komplette Kapazität zur Verfügung.

Wegen DVD-Brenner, einfach ausprobieren. Ein normales DVD-Laufwerk funktioniert auf jeden Fall. Wie es mit dem brenner aussieht, weiß ich nicht.
 

Öllerich_2

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
16.01.2007
Beiträge
134
Habe den DVD-Brenner eingebaut und es funktioniert alles super.