Port Forwarding Netgear DG834B

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Malcolm, 09.02.2005.

  1. Malcolm

    Malcolm Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.01.2004
    Beiträge:
    512
    Zustimmungen:
    0
    So ich hab grad dyndns auf dem Routerkonfiguriert und meine Firewall regeln stehen auch.
    Mein Personal Web Sharing und FTP ist aktiviert.
    Wenn ich im Safari meinen Host bei dyndns aufrufen will komm ich allerdings immer auf die Configseite des Routers und nicht wie in den Firewall Regeln eingestellt auf meinen Rechner.
    Genau bei FTP bekomm ich ein Connection Refused.

    Woran kann das liegen?

    mal.
     
  2. N_ls

    N_ls MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.07.2004
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Netzwerk 1x1

    Hallo Malcolm,

    dein Rechner brüllt in dein Netzwerk wer hat die IP (des DNS Eintrags)? Dein Router sag: "ICH, ICH. Ich habe die IP auf meinem externen Interface" Weiter sagt er deinem Rechner auch noch so was wie in der Art: "Mein externes Interface mit der IP (genauer dann schon MAC) erreichst du am besten über meine Bridge.

    Also deine Anfrage verlässt NIE dein lokales LAN. Genauer deine Anfrage wird nie auf dem externen Interface eingehen, wo die Port Forwarding Regeln drauf gebunden sind!!! Somit wird dir richtiger weise die Website des Routers angezeigt, und würde dein Router einen FTP Server haben wurdest du auch diesen erreichen, weil er aber keinen hat... naja du weißt schon...

    Wenn du die Funktion testen willst musst du wirklich von „aussen“ (aus dem Internet) deine Anfrage stellen.

    MfG
    Nils
     
  3. Malcolm

    Malcolm Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.01.2004
    Beiträge:
    512
    Zustimmungen:
    0
    Gut zu wissen...dann werd ich das demnächst mal testen...
     
  4. audio07

    audio07 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    7
    Noch ne kleine Sache am Rande (vielleicht weißt du das aber auch): FTP ist nicht nur Port 21 (tcp) sondern auch noch zusätzlich Port 20 (udp).