Porgramm für mathematische funktionen ...

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von alex``, 13.03.2007.

  1. alex``

    alex`` Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    20.01.2007
    Hi!
    Ich such ein Programm welches mit mathematische funktionen plotten kann.
    Vor allem sollte es mehrere funktionen in einem Schaubild plotten können. Zudem sollte es zusammengesetze Funktionen können (so wie ihr sie ua s dem Schulunterricht kennt, als es um Stetigkeit und Differenzierbarkeit ging) also z.B.
    x^2 für x>2
    f(x) {
    2x für x<2
     
  2. DeineMudda

    DeineMudda unregistriert

    Beiträge:
    849
    Zustimmungen:
    72
    MacUser seit:
    12.05.2005
    gnuplot?

    P.S. googeln musst Du schon selber...
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.03.2007
  3. alex``

    alex`` Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    20.01.2007
    hmm gibts das für mac os x ? dachte das gäbe es nur für linux ? :-o
     
  4. minilux

    minilux MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.778
    Medien:
    25
    Zustimmungen:
    2.265
    MacUser seit:
    19.11.2003
    grapher?
     
  5. Orgeltier

    Orgeltier MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    30.12.2006
    weiß jetzt nicht was du genau brauchst, aber wir arbeiten meistens mit Geogebra. Ist ohne weiteres als Freeware zu bekommen.
     
  6. Lor-Olli

    Lor-Olli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.714
    Medien:
    7
    Zustimmungen:
    1.037
    MacUser seit:
    24.04.2004
    grapher und mehrere Funktionen in einem Plot wäre mir neu…
     
  7. minilux

    minilux MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.778
    Medien:
    25
    Zustimmungen:
    2.265
    MacUser seit:
    19.11.2003
    mehrere Funktionen gehen schon (auch wenn ich a) Mathematica nutze, und b) jetzt nicht am Mac sitze um nachzuschauen).
    Ob man Fallunterscheidungen machen kann ".... für x<2, sonst .... " weiss ich jetzt nicht :noplan:
     
  8. alex``

    alex`` Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    20.01.2007
    hmm, wo find ich denn eine für mac kompilierte version von gnuplot? :-o .... finde nur dieses aquaterm :-o
     
  9. securus

    securus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    17.04.2004
    Hi
    also ich würde auch den "Grapher" vorschlagen, das Programm kann alles was du angesprochen hast (zusammengesetzte Funktionen, unterschiedliche Funktionen in einem Schaubild) und noch einiges mehr.
    Ansonsten wegen gnuplot, mittels DarwinPorts lässt sich gnuplot wohl installieren, habs aber noch nicht selber ausprobiert.
     
  10. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.419
    Zustimmungen:
    253
    MacUser seit:
    11.10.2005
    Fink. .
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen