PM G4 Quicksilver DVD Brenner Einbau und BS-Problem.

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von Sibby, 06.05.2006.

  1. Sibby

    Sibby Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.03.2006
    Hallo,

    ich habe einen PM G4 733. Der stand mir bisher immer treu zur Seite, hat aber leider nur ein CD-RW drin (das bereue ich bis heute......).
    Wie dem auch sei - ein DVD Brenner muss rein. ^^
    Natürlich habe ich mich hier schon fleissig umgeschaut. Ich liebaeugele mit dem Einbau eines LG Brenners. Nun meine Frage; der Brenner müsste doch mit Patchburn modifiziert werden, bevor er läuft. Dieses Prog läuft aber erst ab X.2

    Ich hab momentan noch 9.2. Das kann ich aber leider nicht updaten, weil ich ja kein DVD Laufwerk hab um das zu installieren . Irgendwie ein Teufelskreis.

    Läuft der Brenner auch ohne Patchburn vorerst (handelt es sich dabei nur um die Funktionalität mit iTunes o.ä. ?)

    Vielen Dank für eine Antwort :)

    Liebe Grüße von der sonnigen (26°) Nordsee!
    Sibby
     
  2. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    30.813
    Zustimmungen:
    2.892
    Mitglied seit:
    08.10.2003
    Hallo!
    Theoretisch müsste der Brenner auch so erst einmal erkannt werden. Patchburn dient ja eigentlich lediglich zur Einbindung des Brenners in die iApps.
    der eMac_man
     
  3. Sibby

    Sibby Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.03.2006
    also könnte ich damit dann Tiger installieren....!?
    Weil, wenn dieser Schritt nicht klappt, nützt mir weder der gekaufte Brenner noch Tiger etwas.

    :rolleyes:
     
  4. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    30.813
    Zustimmungen:
    2.892
    Mitglied seit:
    08.10.2003
    Es gibt auch DVD-LW, die nicht bootfähig sind. Allerdings habe ich von LG-LW so etwas noch nicht gehört. Installieren müsste also klappen.
    der eMac_man
     
  5. Amiracer

    Amiracer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.03.2006
    ich selber benutze den Brenner Nec ND1300A null Probleme
     
  6. Sisko

    Sisko MacUser Mitglied

    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    28.12.2005
    Ich habe den "NEC ND-3500" im Quicksilver, der ist auch bootfähig und wird unter Panther u. Tiger erkannt und brennt mit Toast 1a.! ;)



    Der Sisko
     
  7. Sibby

    Sibby Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.03.2006
    danke :)

    Dann schau ich mich mal nach einem NEC um ...hatte mich da ja nicht 100pro festgelegt.

    Dank'schee :D
    Sibby
     
  8. Amiracer

    Amiracer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.03.2006
    Also ich benutze den Nec brenner und läuft super sowohl unter iTunes,Toast,iDVD noch keinen DVDRohling zerschossen nur das meiner laut Hersteller mit 4 Fach brennen sollte aber er unter OSX nur als 2 Fach erkannt wird...
     
  9. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    30.813
    Zustimmungen:
    2.892
    Mitglied seit:
    08.10.2003
    Ich habe auch sehr oft schon LG verbaut und hatte bisher noch keine Probleme. Auch die unterstützten Medien sind so ziemlich komplett. Abraten würde ich z.B. von Samsung.
    der eMac_man
     
  10. mr_burnz

    mr_burnz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    16.12.2005
    Habe auch zwei LG Brenner (4167+H20) in meinen zwei PM´s und hatte noch nie Probleme. Hab auch noch keinen Rohling zerschossen. Nur der einbau beim 733er ist etwas fummelig, aber ganz leicht zu bewerkstelligen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen