PlayStation 5 als UHD/4K-Player?

Chaostheorie

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
05.04.2005
Beiträge
2.442
Reaktionspunkte
2.200
Hallo zusammen,
hoffentlich ist die Frage nicht zu sehr off topic, speziell und abwegig, aber mich würde interessieren, ob jemand die PlayStation 5 (Laufwerk-Version) als UHD/4K-Laufwerk verwendet? Ich habe bislang nur einen normalen Blu ray-Player am UHD-Fernseher und würde mir gerne einige Filme in der 4K/UHD-Version kaufen. Das soll mit der PS5 ja nativ gehen (ohne 4K-Upscaling), aber qualitativ trotzdem nicht an Standalone-4K-Player von Panasonic etc. heranreichen. Hat hier schon jemand damit Erfahrungen gemacht? Ich würde mir dann nämlich gleich eine PS5 kaufen, weil ich auch gerne einige Spiele zocken würde. ;)
 
Ich habe eine PS5 und muss sagen, die Qualität der 4K Filme von Blu Ray ist Sehr Gut, mein Panasonic 4K Player reicht nicht daran heran. Ich würde sogar sagen, man kann eine PS5 nur für die Blu Rays und DVDs kaufen. Die Angebote für Streaming sind auch gut gemacht, also Amazon Prime und Youtube und andere kann man schauen. Die Spiele sind Sehr Gut, besser als am PC, derzeit spiele ich Diablo 3. Man kann PS4 Spiele auf Disk mit der PS5 spielen bis auf wenige Ausnahmen. Das einzige Defizit ist der Speicherplatz für Spiele, der interne Platz hat nur ca 660 Gbyte frei. Ich habe deshalb eine 2 Tbyte M2 Crucial SSD mit Kühlkörper eingebaut, das klappt ohne Probleme mit 5500 Mbyte/s Durchsatz. Von Western Digital SSDs nehme ich derzeit Abstand, die haben Probleme in der Fertigung. Wichtig ist eine SSD mit Kühlkörper zu verwenden. Für das Sony Online Netzwerk verlangt man ca 8 € im Monat, es gibt gestaffelte Tarife mit mehr Angeboten.
 
Das soll mit der PS5 ja nativ gehen (ohne 4K-Upscaling), aber qualitativ trotzdem nicht an Standalone-4K-Player von Panasonic etc. heranreichen.
:eek: ... wer sagt denn sowas? Meine Erfahrung ist viel eher, dass die Wiedergabe auf einer PlayStation ein meist deutlich besseres Bild liefert (ggf. dem verbauten Grafikchip geschuldet?) als wenn man die Disc auf einem typischen BluRay-Player abspielt.
 
Ich besitze eine PS5 mit Laufwerk und die Blu-Ray Wiedergabe ist über jeden Zweifel erhaben.
 
Wie ist denn die Lautstärke während des Schauens? Das ging mir bei der PS4 immer auf den Nerv, die Lüfter waren da doch recht nervig zu hören...
 
Die Lautstärke ist gering, gerade mal beim anlaufen des Laufwerk hört man etwas. Ich verwende die Fernbedienung für die PS5 zum Blu Ray schauen.
 
Die Qualität der Consolen die Disks anspielen können sind durch die Bank sehr konkurrenzfähig zu normalen Playern und scheinbar meistens sogar besser. Ich nutze seit Jahren PS und XBox dafür und alle anderen sind weg ...
 
War es nicht so, das die PS5 ebenso wie die Serie X nicht alle 4K Bildinfos unterstützten? oder hat sich das mittlerweile geändert?
 
Ist mir nicht bekannt, im Gegenteil. Probleme hatte ich auch noch nie.
 
Na ja, gemäß Leistungsaufnahmemessungen der PS5 beim Blueray abspielen braucht die Box ca. 75W - ist schon ein wenig viel....
 
Zurück
Oben Unten