Pixelfehler Software bedingt?

Diskutiere das Thema Pixelfehler Software bedingt? im Forum iMac, Mac Mini.

  1. detto

    detto Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    3.183
    Zustimmungen:
    263
    Mitglied seit:
    22.08.2007
    Ich habe nach einer gewissen Zeit die der iMac 20" läuft oben links im Bild 2 mal 2 schwarze Punkte gesichtet. Wenn ich nun Wallpaper wechsle auf ein anderes (zB komplett weiß) oder auch einfach nur ein anderes Programm an besagte Stelle schiebe, sind die Punkte nicht (mehr) zu sehen.
    Ich hab hier mal 2 Bilder angefügt. Eins mit den Punkten, das andere an exakt gleichem Ausschnitt mit dem Finderfenster darüber bewegt.

    Ich dachte Pixelfehler sind Hardware bedingt und sieht man deshalb immer, doch dann frage ich mich was das hier ist? :rolleyes: :confused:
     

    Anhänge:

  2. simonnelli

    simonnelli Mitglied

    Beiträge:
    660
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    30.08.2004
    Sind das screenshots (also nicht abfotografiert)? Falls ja hast du bereits den Beweis, dass es keine Pixelfehler sind.
     
  3. detto

    detto Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    3.183
    Zustimmungen:
    263
    Mitglied seit:
    22.08.2007
    Sind Screenshots (Softwarekamera), ja .. :>
    Heißt also ist etwas anderes und kein(e) Pixelfehler? ..*puh*
     
  4. detto

    detto Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    3.183
    Zustimmungen:
    263
    Mitglied seit:
    22.08.2007
  5. JavaEngel

    JavaEngel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.868
    Zustimmungen:
    178
    Mitglied seit:
    30.06.2003
    Na wenn der Screenshot diese fehlerhaften Pixel auch enthält (das siehst du ja selbst), dann ist unwahrscheinlich das etwas technisches dahintersteckt. Aber dennoch bin ich ratlos ;)
     
  6. MacEnroe

    MacEnroe Mitglied

    Beiträge:
    17.394
    Zustimmungen:
    2.425
    Mitglied seit:
    10.02.2004
    Deschawü?

    Genau diesen Thread gab es doch letzte Woche...?
    Auch mit den gleichen Screenshots...

    Vielleicht steht da die Lösung.
     
  7. detto

    detto Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    3.183
    Zustimmungen:
    263
    Mitglied seit:
    22.08.2007
    Könntst nen Link geben, bitte? :rolleyes:
     
  8. MacEnroe

    MacEnroe Mitglied

    Beiträge:
    17.394
    Zustimmungen:
    2.425
    Mitglied seit:
    10.02.2004
    Überall muss man selber suchen. Nur nicht bei MacUser -
    da suche ich für dich ;) Bitte schön, "schwarze Pixel" hat geholfen:

    Ist wirklich fast 1:1 der gleiche Thread.

    https://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=291409&highlight=schwarze+Pixel


    Leider ohne Lösung. Aber ein Leidensgenosse zum Austausch. Immerhin.
     
  9. detto

    detto Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    3.183
    Zustimmungen:
    263
    Mitglied seit:
    22.08.2007
    Dankeschön :)

    So wies aussieht ist es aber nicht häufig vertreten das Prob. Und, naja... einzigste Lösung ist "schleunigst umtauschen" :(
    Hab sie jetzt gerade wieder an gleicher Stelle am/im Bildschirm. Sollte ich umtauschen? Wenn ja, geht das noch? weil ich hab den iMac nun seit rund 3 Wochen hier. :confused:
     
  10. sgmelin

    sgmelin Mitglied

    Beiträge:
    3.729
    Zustimmungen:
    40
    Mitglied seit:
    16.05.2004
    Hat mein PowerMac auch. Zum Glück aber nur auf dem zweiten Schirm und auch nur, wenn der in einer bestimmten Reihenfolge angeordnet ist. Ich vermute, daß der Speicher der Graka ein Problem hat.
     
  11. trixter

    trixter Mitglied

    Beiträge:
    7.937
    Zustimmungen:
    197
    Mitglied seit:
    18.08.2004
    pixelfehler durch software sind nach dem neustart immer weg, bei hardwarefehlern sind die immer dann da
     
  12. detto

    detto Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    3.183
    Zustimmungen:
    263
    Mitglied seit:
    22.08.2007
    Ok, also es ist (vermutlich) ein Problem mit der Grafikkarte vorhanden. (Defekt im Speicher oder was auch immer) Ich würde deshalb gern umtauschen, weil mir das Geld echt so einiges abverlangt hat aufzutreiben und ich dann über solche Sachen sehr ungern hinweg sehe (zumal es durchaus Hardwareseitig sein KANN, bzw. Software+Hardware im Zusammenspiel).
    Kann ich einfach bei Apple anrufen und einen Umtausch verlangen?
     
  13. JavaEngel

    JavaEngel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.868
    Zustimmungen:
    178
    Mitglied seit:
    30.06.2003
    Anrufen... freundlich mit denen Reden hilft oft(hat schon öfter bei mir geholfen :D). Ansonsten Reparatur
     
  14. detto

    detto Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    3.183
    Zustimmungen:
    263
    Mitglied seit:
    22.08.2007
    Ok, uch steh grad in der Schleife vom GravisStore in Bremen. Mal schauen was geht ^^
     
  15. joestoeb

    joestoeb Mitglied

    Beiträge:
    2.057
    Zustimmungen:
    73
    Mitglied seit:
    27.09.2003
    Also ich denke, zum reparieren hast du da gute Chancen, es sind ja keine richtigen Pixelfehler, also Fehler am Display, in dem Fall hätte es schlecht ausgesehen, sondern wahrscheinlich ein Defekt an der Grafikkarte.
    3 Wochen nach Neukauf, sollte eigentlich auch noch ein Sofortaustausch möglich sein.

    Ansonsten halt Reparatur, ich würde aber nicht auf irgendwelchen Gesetzen rumreiten, denn sobald du den Laden verlassen hast, bzw. der Kauf abgeschlossen ist, untescheidet dich nichts mehr von jemanden, der erst nach 5 Monaten mit so einem Defekt, wie geschrieben, rein rechtlich.

    In der Praxis sollte das schon anders laufen.
     
  16. detto

    detto Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    3.183
    Zustimmungen:
    263
    Mitglied seit:
    22.08.2007
    Waaaa, der Mann im Gravis Store hat mir erzählt dass derApplesupport mich gar nich hätte weiterleiten dürfen. "Sie könnten nun einen Mitarbeiter feuern." so seine Aussage o0
    Nunja, jetzt nochmals direkt bei Apple angerufen, mal schaun was pasiert :confused:
     
  17. detto

    detto Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    3.183
    Zustimmungen:
    263
    Mitglied seit:
    22.08.2007
    *KopfgegenWand*

    Ich geb mal einfach so wieder was mir bei Apple gesagt wurde:

    Also Umtauschrecht ist futsch weil 2 Wochen um sind.
    Ich kann von der Garantie Gebrauch machen, was heißt dass zu allererst eine Reparatur in Anbetracht gezogen wird. Dies sollte dann auch bei einem Händler vorort geschehen am besten.
    Der Knackpunkt: Ist der Pixelfehler ein Fehler im/am LCD selber, lässt sich das Gerät NICHT umtauschen, da solche Fehler nicht ausschließbar sind.(!!) Sollte es wirklich an der Grafikkarte liegen, so kontaktiert der Vorort-Händler gegebenenfalls Apple, um die Karte oder den kompletten iMac zu tauschen.

    Ich finds ne ganz schöne Arschkarte ehrlich gesagt :(
    1500€ und kaum eine Chance das Problem schnell in Ordnung zu bekommen. Was sollte ich eurer Meinung nach jetzt tun?
     
  18. MacEnroe

    MacEnroe Mitglied

    Beiträge:
    17.394
    Zustimmungen:
    2.425
    Mitglied seit:
    10.02.2004
    Hat man beim AppleProtectionCare keinen Anspruch auf ein Leihgerät
    oder sowas? Ist doch teuer genug...

    Ansonsten: Mach mal 3 Wochen Urlaub und gib das Gerät vorher
    in Reparatur. ;)
     
  19. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    51.452
    Zustimmungen:
    5.206
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    apple tauscht das display bei pixel-fehler erst ab eine bestimmten anzahl, wenn ich richtig gesehen habe, hast du mehr als 5?
    das sollte eigentlich genug sein...

    kann aber sein, dass das nur "verklemmte" pixel sind bzw subpixel fehler, die nur mit einer farbe auftreten...
    gibt ein kleines quicktime movie das jede farben rotiert, um den pixel vielleicht wieder zu beleben.
    einfach die url aufrufen, das blinkende ding entweder mit der webseite an die stelle bewegen, oder als quicktime film speichern und in endlos-schleife ein bisschen an der stelle abspielen....
     
  20. Mifek

    Mifek Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    04.09.2007
    Gleiches Problem. 24' 2,8

    Stört mich nicht so
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Pixelfehler Software bedingt?
  1. Simor222
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    334
  2. Cuorum
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    810
  3. Benni260377
    Antworten:
    27
    Aufrufe:
    1.506
  4. Dietmar100
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    384
  5. doctar
    Antworten:
    28
    Aufrufe:
    1.842

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...