Benutzerdefinierte Suche

Pixelfehler oder Schmutz unter Display?!?

  1. morethir

    morethir Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.04.2005
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute!

    Ich arbeite heute so auf meinem powerbook 12" (seit Juni 2005) und auf einmal sehe ich einen schwarzen fleck unterhalb der Tab-Leiste auf dem weiss beim Safari, gut feinfastertuch genommen und gedacht, ok staubkorn oder was weiss ich, leider schaut das aus wie ein hauchdünner punkt von einem schwarzen filzstift :( verstehe das nicht, das kommt einfach von 1 sekunde auf die nächste, der fleck ist außen schwarz ca 1mm und verläuft dann in den "normalen" TFT pbookhintergrund? wie halt ein miniklecks? es ist aber von keinem Stift oder so, klingt das für euch nach einem pixelfehler?
    ich habe das programm pixelcheck laufen lassen und egal bei welcher farbe man sieht es immer (auch am schwazen wenn man schief darauf schaut), es wirkt wirklich wie ein staubkorn auf dem display, aber es ist defintiv unterhalb der weichen Displayoberfläche? Ach ja der Verlauf den ich beschrieben hat leutet auch irgendwie kristallern, weiss nicht wie ich das genau beschreiben soll... bin sauer, beim Pixeltest habe ich noch einen genau bei der Uhr oben im OS gesehen, ähnelt dem anderen ist aber wirklich ein pixel der schwarz ist...

    lg,
     
    morethir, 10.10.2005
    #1
  2. minimal

    minimal MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.12.2003
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    3
    ich hatte auch mal so kleine schwarze punkte auf meinem ibook screen. das lustige ist, dass diese nach einem tag ca., um genauer zu sein nach einem reboot, wieder verschwunden waren.

    dachte erst pixelfehler, da mit fingernagel und tuch nichts zu machen war. war wohl die software.
     
    minimal, 10.10.2005
    #2
  3. Junior-c

    Junior-c

    Phew... Grad mal wieder PixelCheck laufen lassen (erste Mal 2005) und nichts gefunden. PB vom Mai 2004. :)

    Mein Beileid! Wirklich bitter sowas! Hoffentlich stört er nicht zu sehr! :(

    MfG, juniorclub.
     
    Junior-c, 10.10.2005
    #3
  4. morethir

    morethir Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.04.2005
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    nein reboot hilft auch nicht ist wohl so entstanden, na ja es nervt mich weil ich es weiss... ist auch nicht am rand ... MIST
     
    morethir, 10.10.2005
    #4
  5. Chlorwasser

    Chlorwasser MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.01.2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    1
    Hey, hab hier seit einigen Tagen das selbe Problem bei meinem 12" Powerbook..
    Zuerst war nur einer da, nun habe ich innerhalb einer Woche schon den DRITTEN entdeckt! Hat sich bei dir schon was getan? Ich weiss auch auch nicht genau ob das nun ein Pixelfehler ist oder doch Staub?
     
    Chlorwasser, 03.11.2005
    #5
  6. morethir

    morethir Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.04.2005
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    gute Frage, es sind bei mir nun schon 6 Stk... weiss nicht was ich davon halten soll schauen aus wie ganz kleine tintenflecke, werde wohl mal in einen Apple Shop schauen :p
     
    morethir, 03.11.2005
    #6
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Pixelfehler oder Schmutz
  1. denisych
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    131
    denisych
    10.01.2017
  2. votre
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    1.832
    PiGLO
    22.06.2017
  3. Soten91
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    622
    rockhouse
    17.12.2016
  4. sunandsnow
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    442
    WeDoTheRest
    06.11.2015
  5. iced
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.048
    iced
    10.12.2008